Wie versprochen jetzt mal die Fotos vom letzten Make & Take. Ich hatte so gehofft, dass ich da noch mitmachen kann und unser kleiner Spatz sich noch so lange Zeit läßt. Und wieder hat sich gezeigt, wir bekommen ein braves Kind 🙂 (wobei er sich jetzt doch auf den Weg machen dürfte…)

Das Projekt war eine kleine Schachtel, weihnachtlich getrimmt. Ich find die Schachtel selbst so schön mit dem herzförmigen Verschluss oben. Das merk ich mir auf jeden Fall für die Taufe. Und die tollen Stanzer im Bastelladen… Hach, ich könnte Bastelkram ohne Ende kaufen. Mach ich aber nicht (schweren Herzens, mein Geldbeutel dankt).

Hier sind die Fotos:

Tja, vor der Geburt war das erstmal das letzte Make & Take, wohl auch für dieses Jahr. Aber nächstes Jahr werd ich da sicher öfter vertreten sein. 🙂

Liebe Grüße,

Kirstin

Ein Kommentar zu „Make & Take im Bastelladen #3

  1. Das sehe ich ja erst jetzt! Eine wirklich nette Schachtel, die so bisher auch noch nicht gesehen habe. Schade, dass Du jetzt erstmal pausieren musst. Aber dafür bekommt Ihr ja bald Euer persönliches „Make & Take“. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s