Vorfreude auf das Wichtelpaket

Hallo Ihr Lieben, schön, dass Ihr auf meinem Blog gelandet seid.

Auch dieses Jahr hatte ich beim BM-Wichteln mitgemacht. Das ist immer sehr schön und nachdem wir Erwachsenen uns zu Weihnachten kaum mehr was schenken, macht es immer sehr viel Freude, so ein liebevolles Päckchen unterm Christbaum auspacken zu dürfen.

Mein Wichtel war die liebe Tina und nachdem die das schon erraten hat, kann ich das Päckchen hier auch zeigen. So sah es aus:

Wie Ihr seht, alles sehr edel in Weiß und Gold gehalten. Und so sah auch die Karte aus, die ich Euch gleich mal näher zeige:

Ich hab zum Stampin up Stempelset „Vorfreude“ und den passenden Thinlits gegriffen und hab aus den Stanzteilen analog zu einer der hier gezeigten Karten einen Christbaum gestaltet. Dieser wurde auf ein Stück geprägten Cardstock geklebt und mit einem Sternchen obendrauf versehen. Das Ganze wurde auf Cardstock in Mattgold und schließlich auf eine Basis in Flüsterweiß geklebt.

Der Spruch ist in Gold embosst und mit den Stickmuster-Framelits ausgestanzt.

 

Im Päckchen war eine kleine Handcreme und eine French Bowl von Greengate. Leider (leider, leider) musste ich mir beim Kauf des kleinen Schüsselchens auch selbst etwas von Greengate gönnen. So ein Pech 😉

Tina hatte sich sehr über das Päckchen und dessen Inhalt gefreut und so kann ich sagen: Wichtelmission erfüllt 😀

Schaut heute unbedingt noch bei Nicole vorbei. Da gibt es nicht nur eine kreative Idee sondern auch einen richtig tollen Gewinn aus dem Stampin Up Frühjahrs-Sommer-Katalog für Euch.

 

Liebe Grüße

Kirstin

Stampin up December Inkspirations Tag 4 – Vorfreude und ein Gewinn

Herzlich Willkommen zu Tag 4 der December Inkspirations!

Ich zeige Euch heute ein Kartenset mit dem Stampin up Stempelset Vorfreude:

Ich finde das Set toll. Kleinteilig aber doch sehr spannend. Mit dieser Karte hab ich begonnen:

 

Für die Socken gibt es eine Stanzform, ich hab sie aber ausgeschnitten, da ich keinen weißen Rand wollte.

Das Treppengeländer kann man wegklappen…

 

…und es erscheint der Tannenbaum mit den ganzen Geschenken.  Die hab ich ebenfalls per Hand ausgeschnitten, ging meiner Meinung nach schneller, als sie einzeln durch die BigShot zu nudeln.

Die Seite mit dem Baum kann man ebenfalls zur Seite klappen, da hat man dann viel Platz für einen schönen Text.


Die zweite Karte ist relativ schlicht gehalten, wirkt durch die Farben und den Baum aber trotzdem besonders:

Der Baum ist aus einzelnen Stanzteilen und ich hatte doch arge Bedenken, mich an den zu wagen. Zu kompliziert dachte ich. Aber nein, geht echt total einfach.

 

Der Spruch ist in gold embosst und mit den Stickframelits gestanzt. Die gehören zu meinen ganz großen Lieblingen!

 

Die nächste Karte wirkt im Gegensatz dazu beinahe rustikal, was wohl an dem Holz-DSP liegt, mit dem ich das Treppengeländer gestanzt habe:

 

Der Spruch setzt sich im Innenteil fort. Finde ich toll, wenn man innen auch etwas stempelt. Mach ich aber wirklich viel zu wenig.

 

Ganz besonders gefällt mir die Girlande, die man an das Geländer hängen kann. Auch hier hatte ich irgendwie, ohne mich vorher mit dem Stempelset befasst zu haben, die Befürchtung, dass das zu lang dauert. Aber nö, es ist echt nur ein einziger Stempel und eine einzige Stanzform.

Und hier noch mal alle drei zusammen:

 

Gewinne, Gewinne

Natürlich gibt es auch was zu gewinnen. Und zwar ein brandneues Produkt aus dem Frühjahrs-Sommer-Katalog von Stampin up. Ich weiß, ich weiß – eigentlich freuen wir uns alle erst noch auf Weihnachten. Aber so eine kleine Preview schadet ja nicht 😉  Mein Preis sind diese tollen Klebe-Pailletten:

In der Packung sind 250 Stück in fünf Farben und die sind echt toll. Ich durfte sie bei der Teamweihnachtsfeier von Marion bereits testen 😉

Und wie könnt Ihr gewinnen? – same prodedure as every year

In den Lostopf hüpft Ihr wie folgt:
1 Los für einen Kommentar
1 Los für den Hinweis in der Sidebar auf dem Blog (reicht einmal für alle Verlosungen, bitte im Kommentar angeben)
1 Los für’s Schreiben eines Blogbeitrages mit Hinweis auf unseren Adventskalender (bitte ebenfalls im Kommentar angeben)

Die Verlosung läuft bis Dienstag, 5. Dezember 2017, 23:59 Uhr. Das heißt, bis dahin solltet Ihr einen Kommentar hinterlassen haben 😉

Bis heute Abend könnt Ihr übrigens noch bei Tina  gewinnen, morgen geht es weiter bei Heike.  Und die gesamte Übersicht findet Ihr hier.

Ich freu mich auf Eure Kommentare!

 

Liebe Grüße

Kirstin