Märchenhaftes Mosaik

So Ihr Lieben, zurück von Stampin up OnStage in München – ein Bericht hierüber folgt noch –  hab ich ganz zauberhafte Geschenke mitgebracht. Unter anderem ein ganz wunderbares Designerpapier namens „Märchenhaftes Mosaik“. Das erinnert irgendwie so an Urlaub im Süden. Und es hat wunderbar glänzende Elemente, die es einfach ganz besonders machen. Ich musste es unbedingt schnell – so schnell wie in den Ferien möglich – verbasteln. Und so hab ich, passend zur aktuellen Global Design Project Challenge – kleine Minikärtchen gebastelt. Denn das Thema ist diese Woche eine monochrome Farbchallenge:

Und so sieht meine Idee dazu aus:

Natürlich zeig ich Euch die Kärtchen auch noch einzeln:

Beim gelben bin ich nicht sicher, ob das zur Challenge passt. Aber dieses Design musste ich einfach auch verbasteln:

Dann natürlich noch grün…

…und rot:

Und wie geschrieben, bei gelb bin ich nicht sicher, ob das zur Challenge passst, deshalb spiel ich mit rot und grün mit.

Ich hoffe, die kleinen Kärtchen gefallen Euch.

 

Liebe Grüße

Kirstin