Ideenreich durchs Jahr -Stampin up Bloghop im Oktober

Willkommen zu einer neuen Runde bei Ideenreich durchs Jahr. Heute dreht sich alles um Herbst & Halloween.

Ich hab mich für Halloween entschieden und zwei kleine Tütchen mit dem neuen Stempelset Wonderfully Wicked aus dem Stampin up Herbst-Winter-Katalog gebastelt.

Zugegeben, das Set hab ich hauptsächlich wegen der Katze gekauft. Ich finde die so niedlich.

Aber auch die anderen Motive in dem Set sind ganz zauberhaft, guckt mal:

Jetzt geht es weiter bei Sophia, die ein ganz tolles Werk für Euch hat!

Und hier sind alle Mädls, die heute dabei sind:

Kirstin – hier seid Ihr 🙂
Sophia
Tanja  
Geli
Chrissi
Simone 
Maria
Mandy 

Liebe Grüße

Kirstin

In{k}spire_me Challenge No. 402

Herzlich Willkommen Ihr Lieben, heute gibt es wieder neue Herausforderungen bei Inkspire_me für Euch. Einmal Sketch, einmal Farbe – oder auch beides zusammen. Wie es Euch gefällt

A warm welcome to our new Inkspire_me challenge. Sketch,  color combination or just mix it – as you like it.

#402 - 26.09.2019 Tina Challe24

Für meine Karte hab ich zu einem neuen Halloween-Stempelset aus dem Stampin up Herbst-Winter-Katalog gegriffen:

Sind die nicht süß? Ich hatte mich natürlich in die Katze verliebt und schwupp durfte das Set bei mir einziehen.

Ich hoffe, Euch gefällt die Karte!

Liebe Grüße

Kirstin

In{k}spire_me Challenge No. 368: Halloween-/Herbst-Special

Heute gibts bei Inkspire_me ein Herbst-Special für Euch. Herbstlich oder Halloween oder auch beides – erlaubt ist, was gefällt.

Today, we have an Autumn-Special for you at Inkspire_me. Autumn or Halloween or both – as you like it.

Ich hab eine Halloween-Karte für Euch, bei der ich die Black-Ice-Technik versucht habe. Hm, sieht bei mir irgendwie anders aus als überall im Internet  😀 Aber gefallen tut sie mir trotzdem 😉

Ich glaub, ich hab noch nie so oft auf einer Karte embosst. Aber der Effekt ist doch irgendwie cool. Das gruselige Haus stammt aus einem alten Set, genau wie der Schriftzug, der etwas verschwommen ist. Aber sogar das passt doch für Halloween, da muss es nicht so exakt sein 😉

Das Katzi hab ich ausgeschnitten. Puh… Muss ich nicht so oft machen. Aber ich finde es sehr süß, wie es da erwartungsvoll in der Dunkelheit sitzt.

Ich bin gespannt auf Eure Beiträge!

 

Liebe Grüße

Kirstin

Ideenreich durchs Jahr – Stampin up Bloghop im September

Willkommen Ihr Lieben zu unserem monatlichen Bloghop! Heute dreht sich bei uns alles um den neuen Herbst-Winter-Katalog 2018 von Stampin up. Mein Lieblingskatalog im Jahr! Neben Weihnachten finden sich darin immer wunderschöne Herbstideen und natürlich auch was für Halloween. Ich liebe es, für Halloween zu basteln! Besonders schön am Herbst-Winter-Katalog ist natürlich, dass man nach den heißen Sommermonaten, die man doch meist lieber draußen verbringt, dann wieder ohne schlechtes Gewissen im Bastelzimmerchen sitzen kann, während draußen die ersten Herbststürme (oder auch nur Regenschauer 😉 ) toben.

Ich habe für Euch, vielleicht ahnt Ihr es schon, ein Halloween-Set. Genutzt habe ich dafür das neue Stempelset „Trick or Tweet“. Ja, ziemlich niedlich. Ich konnte nicht widerstehen.

Die Katze ist doch der Hit, oder? Und der Elefant! Die Laterne ist übrigens einzeln zu stempeln, die kann man dann jedem Tierchen ans Pfötchen hängen.

Hier hab ich den Elefant ausgeschnitten und mit einem Dimensional auf eine Box-in-a-Bag geklebt. Die hab ich dann noch ein wenig dekoriert, zum Beispiel mit…

…einer niedlichen Spinne – ja, ich hätte auch nie gedacht, dass ich Spinne und niedlich in einem Satz nutze – die Ihr auch im neuen Saisonkatalog findet. Das Glitzerbändchen ist übrigens auch neu.

Zur Verpackung gibts ein kleines Kärtchen mit der Katze:So, gekommen seid Ihr von Petra und zu Sophia schick ich Euch jetzt. Viel Spaß wünsch ich Euch!

Dabei sind diesen Monat:

Kirstin
Sophia
Geli
Chrissi
Petra

Herbstliche Grüße

Kirstin

Zu Halloween: Gruseliges Geschenkset mit Hokuspokus

Passend zum heutigen Tag zeige ich Euch ein Geschenkset zu Halloween.

 

Ich habe dafür das Designerpapier aus dem aktuellen Stampin up Herbst-Winter-Katalog sowie das Stempelset Hokuspokus aus demselbigen Katalog verwendet.

Die Farben sind ganz klassisch in Schwarz und Kürbisgelb gehalten.

Die Katze hab ich aus dem Designerpapier gestanzt. Und die Katze war auch der Hauptgrund, warum ich das Set unbedingt haben wollte. Ehrlicherweise tu ich mich ein wenig schwer damit… Wenn Ihr Ideen habt, nur her damit!

Die Box hab ich mit dem Envelope-Punchboard gemacht und eine Banderole drumrum gemacht. Der Hexenhut ist gestempelt und dann ausgeschnitten.

So, ich hoffe Euch gefällt meine Idee und noch mehr hoffe ich, Ihr genießt den Feiertag! Boo!

 

Liebe Grüße

Kirstin

 

Stampin up Bloghop zum neuen Herbst-Winter-Katalog

Herzlich Willkommen zum teamübergreifenden Stampin up Bloghop zum neuen Herbst-Winter-Katalog. Ich freue mich, dass Ihr bei mir gelandet seid! Falls Ihr gerade von Geli u mir kommt, wisst Ihr ja bereits worum es geht. Für alle anderen: Heute findet Ihr viele Inspirationen zum neuen Stampin up Herbst-Winter-Katalog. Das ist ja wieder so ein Schätzchen! Sicher habt Ihr schon drin geblättert und ich bin sicher, Ihr habt Euch schon das ein oder andere Lieblingsstück gefunden. 

Ich hab ein Kartenset für Euch vorbereitet mit dem Stampin up Kartenset „Merry Cafe“. Ich hatte ja das Stempelset „Kaffee, ole!“ für die Gestaltung der Schauwände bei Stampin up OnStage bekommen und irgendwie hab ich mich darin verguckt, da war jetzt das Weihnachtsset dazu auch quasi Pflicht.

Wie Ihr seht, hab ich mich an drei verschiedenen Themen versucht: Herbst, Halloween und Weihnachten. Neben dem Stempelset seht Ihr auch die Vielfalt der Designerpapiere aus dem Herbst-Winter-Katalog. Zum einen mal die Herbst-Karte:

Hierfür hab ich als Basis Cardstock in Terrakotta genutzt und kombiniert mit Vanille Pur und dem Designerpapier „Herbstimpressionen“. Den Cardstock hab ich mit dem Wald-Prägefolder geprägt und ein wenig Leinenband und ein gestanztes Blatt durften auch noch mit drauf.

Das zweite Thema ist Halloween. Auch hier hab ich Designerpapier aus dem neuen Stampin up Katalog genutzt (Spuknacht heißt es).

Die Stempelchen auf dem Schildchen stammen aus dem Stempelset „Hokuspokus“, die anderen alle aus „Merry Cafe“-Und auch das schwarze Spitzenband findet Ihr im Herbst-Winter-Katalog. Hach ist das schöööön!

Und natürlich last but not least – Weihnachten!

Leider sieht man auf den Bildern diesen wunderschönen Schneeflocken-Prägefolder nur bei ganz genauem Hinsehen. Der ist so toll sag ich Euch! Das Designerpapier mit den hübschen Schneeflocken heißt „Frohes Fest“.

Nochmal alle zusammen:

Ich hoffe, Euch gefällt meine Umsetzung des Stempelsets „Merry Cafe“ aus dem neuen Stampin up Herbst-Winter-Katalog. Jetzt schicke ich Euch weiter zu Inga und wünsche Euch viel Spaß mit ihrer Idee.

Für den Notfall wie immer die ganze Liste:

1. Sabrina Heilmann
2. Isabelle Sachs
3. Johanna Keil
4. Daniela Stifter
5. Angela Köber 
6. Kerstin Cornils
7. Angelika Schmitz
8. Kirstin Sauter – hier seid Ihr 😉
9. Inga Aeberli
10. Eva-Maria van Dosch
11. Nina Greider-Nowag
12. Regina Hilse
13. Marita Dreissen

 

Liebe Grüße

Kirstin

Lange Halloween Nacht 2016 – Eine Unheilvolle Melodie – Part 2

lange-halloween-nacht-quer-orange

Willkommen zu Part 2 unserer langen Halloween-Nacht, der Fortsetzung der spannenden Geschichte sowie dem passenden Bastelwerk. Teil 1 könnt Ihr bei Helen lesen und bestaunen.

part-2-neu

Das Geraschel wurde stets vernehmlicher und lockte sie von ihrem Heimweg. Sie rief, doch keiner antwortete. Insgeheim ahnte sie, dass sich keine Person versteckte, sie vermutete ein Tier. Vielleicht ein Vogel? Aber selbst danach klang es nicht. Es war ein spezieller Ton, einer, den sie noch nie gehört hatte. Ihr kamen die Gerüchte in der Schänke in den Sinn. Dorfbewohner, die verschwunden und nie wieder aufgetaucht waren, bis zur noch der alte Bauer mit seiner Frau übrig blieben. Blass wie eine entfernte Erinnerung, halte die Warnung der Wirtin hinter ihrer Stirn und dass sie vorsichtig sein solle. Jolanda wischte sie kurzerhand zur Seite, erklärte sie für Hirngespinste. Ihre Füße entwickelten ein Eigenleben und setzten einen Schritt vor den nächsten. Sie ging vorbei an dem goldgelben Weizenfeld und ließ die Zierkürbisse hinter sich, vorbei an den Vogelscheuchen, die die Raben von der Ernte fernhalten sollten und hinein in den Wald, der sie aufnahm und mit jeder Minute dunkler wurde.

_____________________________________________

Bei meinem Werk könnt Ihr Jolandas Weg nachverfolgen:

Erst gehts vorbei am Weizenfeld, den Vogelscheuchen (von denen sich der Rabe nicht schrecken lässt) und den Kürbissen…

stampin-up-landshut-lange-halloween-nacht-panel-card-lovely-as-a-tree-1

stampin-up-landshut-lange-halloween-nacht-panel-card-lovely-as-a-tree-2

stampin-up-landshut-lange-halloween-nacht-panel-card-lovely-as-a-tree-3

stampin-up-landshut-lange-halloween-nacht-panel-card-lovely-as-a-tree-4

…hinein in den Wald, der langsam dunkel wird….

stampin-up-landshut-lange-halloween-nacht-panel-card-lovely-as-a-tree-5

…und schließlich sehr bedrohlich wird.

stampin-up-landshut-lange-halloween-nacht-panel-card-lovely-as-a-tree-6

Das ganze Werk sieht so aus. Wie Ihr seht, hab ich mich an eine Panel Card gewagt. Ist echt einfach, wen man den Dreh raushat. Hab es mir wesentlich schlimmer vorgestellt 😉

stampin-up-landshut-lange-halloween-nacht-panel-card-lovely-as-a-tree-7

Und so funktioniert der Mechanismus:

stampin-up-landshut-lange-halloween-nacht-panel-card-lovely-as-a-tree-8

Ich hoffe, mein Teil der langen Halloween-Nacht 2016 hat Euch gefallen. Weiter geht es um 21 Uhr bei Ela. Und hier seht Ihr alle Teilnehmer:

1. Part: 19.00Uhr: Helen

2. Part: 20.00 Uhr: Kirstin (das bin ich 😉 )

3. Part: 21.00 Uhr: Ela

4. Part: 22.00 Uhr: Claudia

5. Part: 23.00 Uhr: Nicole

6. Part: 24.00 Uhr: Melanie

„Eine unheilvolle Melodie“ wurde übrigens von Claudia geschrieben! Wahnsinn, oder? Kann die schreiben! 

Ein schaurig-schönes Halloween wünsche ich Euch!

Liebe Grüße

Kirstin

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

Serene Scenery Designer Series Paper Stack     Cookie Cutter Halloween Wood-Mount Stamp Set     Spooky Fun Photopolymer Bundle     Lovely As a Tree Clear-Mount Stamp Set     Vintage Leaves Photopolymer Stamp Set     Gorgeous Grunge Clear-Mount Stamp Set

Lange Halloween Nacht 2016 – Eine Unheilvolle Melodie

Ein schaurig-schönes Halloween wünsche ich Euch! Herzlich Willkommen auf meinem Blog. Heute hab ich etwas besonderes für Euch: Die

lange-halloween-nacht-quer-orange

So, was heißt das? Es gibt eine Geschichte. Aber nur einfach eine Geschichte wäre dann ja doch zu einfach, oder? Deshalb ist es eine Fortsetzungsgeschichte, deren Einzelteile Ihr auf verschiedenen Blogs findet. Und zusätzlich zur Geschichte gibt es das passende Bastelwerk. Ich hatte soviel Spaß bei der ganzen Sache und ich wünsche Euch die gleiche Freude dabei!

Eine unheilvolle Melodie

by Claudia

1Helen – ab 19 Uhr

part-2-neu

    Kirstin – also hier – ab 20 Uhr

2Ela – ab 21 Uhr

4Claudia – ab 22 Uhr

5Nicole – ab 23 Uhr

6Melanie – ab Mitternacht

Bis in einer Stunde – ich freu mich auf Euch!

Gruselige Grüße

Kirstin

In{k}spire_me Challenge Nr. 268 – Halloween & Ghoulish Grunge

Heute gibts bei Inkspire_me eine tolle Farbkombi für Euch:
Today, we have a great color combination for you at Inkspire_me:

Zugegeben, manche aus dem Designteam waren jetzt nicht sooo begeistert über diese Kombination. Aber mal ehrlich, da kann man doch was tolles draus zaubern. Haben ja alle aus dem Designteam auch geschafft 😉

Ich finde, die Farbkombination ist für alles mögliche geeignet – aber ich wollte was gruseliges machen. Zugegeben, ich musste etwas überlegen. Aber dann ging es doch ganz einfach. Nur das Blauregen kommt nicht so raus.

stampin-up-landshut-halloween-spooky-fun-1

Für den Hintergrund hab ich den größten Acrylblock in ein schwarzes Stempelkissen gedrückt und anschließend aufs Papier gestempelt.

Für den Mond hab ich mit einer Kreisstanze eine Schablone gefertigt und mit dem Schwämmchen getupft. Dazu noch mit dem Gorgeous-Grunge-Spritzer-Stempel einmal drübergestempelt, damit der Mond ein wenig Struktur bekommt.

stampin-up-landshut-halloween-spooky-fun-3

Das grün kommt vom Stempelset Timeless Texture aus dem Stampin up Hauptkatalog.

stampin-up-landshut-halloween-spooky-fun-4

Ich hab noch ein paar Spritzer in Blauregen gestempelt, die kommen leider nicht so raus.

stampin-up-landshut-halloween-spooky-fun-2

Der Schriftzug ist ebenfalls in Blauregen gestempelt und anschließend embosst.

Kleiner Tipp:

Auf Transparentpapier kann man jede Stempelfarbe transparent embossen, weil die Farbe da so langsam trocknet.

Zu guter Letzt kam dann noch der Geist dazu. Fügt sich gut ein, oder? 😉

stampin-up-landshut-halloween-spooky-fun-5

Bitte zeigt mir, wie toll Ihr die Kombination umsetzt – nicht, dass die im Designteam noch recht bekommen, dass das ne schwierige Kombi ist 😉

Liebe Grüße

Kirstin

 

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

Spooky Fun Photopolymer Stamps     Halloween Scenes Edgelits Dies     Spooky Fun Photopolymer Bundle     Gorgeous Grunge Clear-Mount Stamp Set     Timeless Textures Clear-Mount Stamp Set