Einen guten Rutsch und frohes neues Jahr 2016

Einen guten Rutsch und frohes neues Jahr 2016

So, der letzte Tag des Jahres 2015 ist angebrochen. Und, wie war Euer Jahr? Ich hatte ein gutes 2015. Klar, Tiefschläge gibts immer aber insgesamt ist sehr viel positives passiert: Mein Schatz Andy und ich sind wieder enger zusammengerückt. Ich hab ein Examen geschrieben von dem ich nicht dachte, dass ich es je nochmal in Angriff nehme. Ich hab meinen langjährigen Job gekündigt und einen neuen angefangen. Es scheint, als ob wir langsam den Haushalt in den Griff kriegen. Und vor allem kommt es mir so vor, als ob  ich langsam wirklich erkenne, was mir wichtig ist. Ja, 2015 war für mich ein gutes Jahr. Und ich freu mich auf 2016!

War Euer Jahr gut? Oder seid Ihr froh, dass es um ist? Egal wie, man hat doch immer ein wenig das Gefühl, die Karten werden wieder neu gemischt, oder? Ich mag das. 

Heute abend werden wir mit den Kindern zuhause bleiben und „am Tisch kochen“. Soll heißen, wir machen Raclette. Die Kinder lieben es und ich auch 🙂 Ich freu mich schon darauf. 

Euch wünsche ich einen wunderbaren Ausklang des alten Jahres und einen famosen Start ins neue Jahr! Und ich hoffe, Ihr bleibt mir auch 2016 treu. Darüber würde ich mich sehr freuen. 

Als kreativen Beitrag hab ich auch noch zwei Karten für Euch. Seht Ihr das zauberhafte Glitzerpapier in Kirschblüte? Gleich noch ein Grund, sich auf 2016 zu freuen! 



Liebe Grüße
Kirstin

Nostalgische Weihnachten

Nostalgische Weihnachten

Unser dieswöchiges Nostalgie-Thema bei Inkspire_me hat mich zu dieser Karte inspiriert. Die eigentliche Challenge-Karte hatte ich relativ schnell fertig, aber dann geisterte dieser Weihnachtsmann-Stempel noch in meinem Kopf herum. Die Umsetzung war dann doch ein wenig schwieriger als gedacht, aber das Ergebnis gefällt mir dann doch. Das Stampin‘ Up! Stempelset „Magische Weihnachten“ ist aber auch ein Schätzchen. Und der Spruch „Frohe Feiertage“ aus dem „Kling, Glöckchen“-Stempelset von Stampin up passt mit seinem leichten Bogen perfekt zum Schlitten.
 

Den Weihnachtsmann hatte ich noch mit dem Marker in Marineblau eingefärbt. Das kommt jetzt gar nicht so zur Geltung. Aber sieht man doch immer auf den Nostalgie-Postkarten. Daher auch die Idee.

Das 22. Türchen öffnet sich heute bei Eva.

Liebe Grüße
Kirstin

Stampin‘ Up!:
Cardstock:  Vanille Pur, Savanne

Stempelkissen: Taupe, Savanne, Marineblau
Stempel: Nostalgische Weihnachten, Magische Weihnachten, Kling Glöckchen
Stanzen: div. Kreisstanzen, eckige Anhängerstanze (retired)
Big Shot: —
Sonstiges: Saumband Marineblau, Leinenfaden, Goldfaden, Glitzerkleber gold