Gute Besserung!

Ein ehemaliger Kollege von mir hatte einen schlimmen Verkehrsunfall, der zwar im großen und ganzen noch glimpflich ausging, aber trotzdem OP, Reha und das ganze drum und dran zur Folge hatte. Da darf man auch mit einer Karte zeigen, dass man an denjenigen denkt. Ein wenig schwierig weil 1. irgendwie doofes Thema und 2. Mann. So sah das gute Stück dann am Ende aus:


Liebe Grüße
Kirstin

Stampin‘ Up!:
Cardstock: Vanille Pur, Petrol
Stempelkissen: Petrol
Stempel: Ein duftes Dutzend, Gemusterte Grüße (retired)
Stanzen: —
Big Shot: —
Sonstiges: Brads InColors (retired), DSP Verliebt in Soho