In{k}spire_me Challenge No. 246: Playful Backgrounds und noch mehr

Heute gibts bei Inkspire_me eine tolle Farbkombi für Euch:
Today, we have a great color combination for you at Inkspire_me:

Ich zeig Euch gleich ein paar der Schätze, die ich von Stampin‘ Up! OnStage in Düsseldorf mitgebracht habe. Na, erkennt Ihr sie?

Stampin up Landshut - imc By the tide Konfetti-party 1

Den tollen Hintergrund hab ich mit Playful Background gestempelt. Ein ganz tolles Set, das sicher oft zum Einsatz kommen wird. Die Muscheln unten stammen aus By the Tide, das uns leider verlässt. Daraus ist auch das Seepferdchen.

Stampin up Landshut - imc By the tide Konfetti-party 3

Stampin up Landshut - imc By the tide Konfetti-party 2

Die Texte stammen aus dem Set Konfetti-Party. So ein Schätzchen, das mir erst gar nicht aufgefallen ist. Aber Danke einer glücklichen Fee bei OnStage durfte es nach Landshut fahren und fühlt sich hier sehr wohl. 😀

Stampin up Landshut - imc By the tide Konfetti-party 4

 

Ich hoffe, Euch gefällt die Fusion von alt und neu. 😉

 

Liebe Grüße

Kirstin

 


Verwendetes Material von Stampin’ Up:
Cardstock: Lagunenblau, Brombeermousse, Flüsterweiß, Saharasand
Stempelkissen: Lagunenblau, Brombeermousse, Saharasand
Stempel: By the Tide, Konfetti-Party, Playful Backgrounds
DSP: —
Stanzen: kleine Kreisstanze, 1/2“ Kreisstanze, 2 1/2“ Kreisstanze, Fähnchenstanze
BigShot: —
Sonstiges: Kordel

Kindergeburtstag mit Stampin‘ Up! Workshop in Dachau

Es ist schon eine ganze Zeit her, dass ich beim Kindergeburtstag von Marie zu Gast sein durfte. Ich hatte ein buntes Programm vorbereitet, dass den Mädels gut gefallen hat. Es ist immer wieder toll zu sehen, wie kreativ Kinder sind. 
Das war das Programm, das ich vorbereitet hatte:
Einmal was für Halloween. Hier haben wir den Prägefolder (nicht von Stampin up) in schwarz eingefärbt und dann durch die BigShot gedreht. Dazu ein Halloween-Papier – fertig ist die gruselige Karte. 
Diese Unterwasser-Karte mit dem Stampin-up-Set Seastreet kennt Ihr schon. 
Kam gut an bei den Kids 🙂
Und schließlich hab ich noch eine kleine Rentier-Verpackung vorbereitet. 
Ist die Glitzernase nicht süß?
Hier seht Ihr die ganze Runde beim basteln…

…und hier die Werke der Kids. Eins toller als das andere!

Liebe Grüße
Kirstin

Unter dem Meer…

Wie versprochen zeige ich Euch heute die etwas freier interpretierte Karte zum aktuellen Sketch von Inkspire_me. Irgendwie ging da die Kreativität beim Basteln mit mir durch 😀

Hoffe, Euch gefällt Sie! Ein paar Tage habt Ihr noch Zeit zum mitspielen 😉

Liebe Grüße
Kirstin
Stampin‘ Up!:
Cardstock: Flüsterweiß, Lagunenblau, Himmelblau, Savanne
Stempelkissen: Himmelblau, Bermudablau, Petrol, Calypso
Stempel: By the tide
Stanzen: Kreisstanze
Big Shot: —
Sonstiges: Band Lagungenblau, Leinenfaden

Stampin‘ Up! Demo Treffen in Frankfurt 2014: Meine Swaps in Lagunenblau

Heute zeig ich Euch meine Swaps vom Stampin‘ Up! Demo-Treffen in Frankfurt am letzten Samstag.

Ich habe alt und neu gemischt und ein Kärtchen in Lagunenblau gebastelt.


Mit einem Stampin‘ Spritzer und Tinte in Marineblau hab ich ein paar Farbverläufe gestaltet. Bei 40 Stück ehrlich gesagt doch eine kleine Sauerei. Aber dafür ist jede Karte ein Unikat:



Den Seestarn hab ich in Calypso mit den Framelits „Blütenzauber“ ausgestanzt. Die habe ich dank meiner allerbesten Upline Marion schon nutzen können, obwohl sie gar nicht in der Vorbestellung waren. Aber Marion ist nicht nur eine besonders nette Upline, sondern auch eine sehr erfolgreiche und hat die Framelits auf der Prämienreise bekommen. Nebenbei hat sie auch noch festgestellt, dass sich das kleine Blümchen auch prima als Seestern eignet. Glück für mich 🙂


Nachdem ich das Blümchen aufgeklebt habe, hab ich die Karte durch die BigShot gedreht und sie mit dem Prägefolder Punkteregen, den Ihr sicher noch aus der Sale-a-bration kennt, geprägt.

Auch zum Einsatz kam der neue Buchstaben-Drehstempel, den ich in Lagunenblau auf Elfenbein gestempelt habe. Das Juteband kennt Ihr schon aus dem Herbst-/Winterkatalog von Stampin up. Das Band ist eigentlich sehr breit. Ich hab es halbiert, die Seitennähte aufgetrennt und es dann ein wenig ausgefranst.


Die Ränder hab ich ein wenig auf alt gemacht und mit Stempelfarbe in Lagunenblau und einem Schwämmchen gedunkelt. Die Stempel stammen aus den Stampin up Stempelsets „Seastreet“ und „By the tide“.



Ich hab sehr viele schöne Swaps damit ertauscht, die zeig ich Euch demnächst 🙂

Liebe Grüße

Kirstin

Stampin‘ Up!:
Cardstock: Lagunenblau, Savanne, Elfenbein, Calypso
Stempelkissen: Lagunenblau, Marineblau, Savanne
Stempel: By the tide, Seastreet, Buchstaben-Drehstempel
Stanzen: —
Big Shot: Framelits Blütenzauber, Prägefolder Punkteregen
Sonstiges: Juteband

Stampin‘ Up! Demo-Treffen 2014 in Frankfurt: Meine Teamgeschenke

Zu jedem Treffen unseres Teams gibt es beinahe schon traditionell kleine Geschenke. Meine sahen am Wochenende so aus:


Ich hab die neue InColor-Farbe Brombeermousse hier mit Savanne und Gold in Szene gesetzt. 


Der „Für Dich“-Stempel, der hier nicht ganz sauber gestempelt ist (ups), stammt aus dem neuen Gastgeber-Set „Grüß Dich“. Ich hab ihn hier mit einem Stück des Designerpergaments „Goldfantasie“ unterlegt. 


Verschlossen hab ich es mit einer Klammer aus dem Bürobedarf, die ich ein wenig aufgehübscht habe. Das Satinband in Brombeermousse ist neu, die Kordel in gold bleibt uns aus dem letzten Frühjahrskatalog erhalten. 

Die Schrift stammt aus dem Stampin up Stempelset „By the tide“ und wurde ganz dezent in gold auf Savanne gestempelt. 


Hier nochmal von der Seite. 

Gefüllt war die Box übrigens mit Handcreme (kann man immer brauchen 😉 ). 

Die nächsten Tage gibt es noch mehr Fotos vom Stampin up Treffen in Frankfurt. 

Liebe Grüße
Kirstin

Stampin‘ Up!:
Cardstock: Savanne, Brombeermousse, Elfenbein
Stempelkissen: Brombeermousse, Encore gold
Stempel: Grüß Dich
Stanzen: Wellenkreis, versch. Kreisstanzen, Bordürenstanzer, Blümchen aus Itty Bitty AKzente
Big Shot: —
Sonstiges: Satinband Brombeermousse, Kordel gold, Designerpergament Goldfantasie

Namensschild für das Stampin‘ Up! Demo-Treffen 2014 in Frankfurt

Gleich gehts endlich los zum Essen mit meinen lieben Team-Mädels. Ja, endlich treffen wir uns mal wieder denn morgen findet wieder das große Demo-Treffen von Stampin up statt.

Ich bin mit Sack und Pack angereist, einige Bastelsachen im Gepäck (Swaps und Teamgeschenke waren nicht mehr ganz fertig geworden) und mein Namensschild hab ich komplett vergessen.  Jobbmäßig hab ich mich schon am Dienstag auf den Weg nach Frankfurt gemacht und hatte so heute untertags noch Zeit, alles fertigzustellen. Das mit dem Namensschild ist mir erst am Dienstag im Büro aufgefallen, so hab ich da noch schnell meinen Namen ausgedruckt und mit den mitreisenden Bastelsachen improvisiert. Und das ist das Ergebnis:

So, und jetzt schauen wir noch die 1. Halbzeit 🙂

Liebe Grüße
Kirstin

In{k}spire_me Challenge No. 101: By the tide

Heute gibts bei Inkspire_me eine interessante Farbkombi für Euch. Tina hat sich diese Farben ausgesucht und ich hatte schon ein wenig damit zu kämpfen. Hab mich dann bei Pinterest inspirieren lassen und aus verschiedensten Ideen hab ich dann meine Karte zusammengewürfelt. Ich find sie ist eigentlich so gar nicht mein Stil. Aber doch schön und vor allem passend zu den momentanen Temperaturen. Erinnert einfach an Strand und Meer. Bei dem Stempelset aber auch nicht anders möglich, oder? 😉

Today, we have a great color combination for you at Inkspire_me. With some Inspiration from Pinterest I created this card:






Liebe Grüße,

Kirstin

Stampin‘ Up!:
Cardstock: Wasabigrün, Flüsterweiß, Savanne, Ozeanblau
Stempelkissen: Wasabigrün, Savanne, Ozeanblau, Calypso
Stempel: By the tide, Nostalgie
Stanzen:
Big Shot: —
Sonstiges: Kordel Calypso