Luftballonkarte mit Wolkenhintergrund – mit Anleitung

Luftballonkarte mit Wolkenhintergrund – mit Anleitung

Heute zeig ich Euch ein Kärtchen, das ganz schnell gemacht ist, durch den Hintergrund aber doch wieder besonders ist:
Der Luftballon stammt aus dem Stampin‘ Up! Stempelset „Balloon Builders“, das Schleifchen aus den Thinlits Leckereien-Tüte, natürlich ebenfalls von Stampin‘ Up!.
Falls Ihr jetzt überlegt, wie dieser Hintergrund zustande kommt, hab ich hier eine kleine Anleitung für Euch:
Ihr braucht neben dem Grundmaterial für die Karte ein Stempelkissen in Himmelblau, ein Fingerschwämmchen und das Wolkenstanzteil aus der Elementstanze  Baum von Stampin‘ Up! Solltet Ihr diese Stanze nicht haben, geht alternativ auch der Wellenkreis.

Ganz wichtig: Ihr müsst unten anfangen. Legt das Stanzteil so an wie auf dem Bild, festhalten und mit dem eingefärbten Schwämmchen um den oberen Rand wischen.

Das sieht dann so aus:

Anschließend nochmal daneben anlegen und wiederholen:

Dann versetzt darüber wieder.

Und am Ende sieht es dann so aus:

 

Dann noch ein wenig Deko – fertig ist die schnelle Karte.

 

Ich bin Euch auch noch ne andere Anleitung schuldig… Schande über mein Haupt! Aber vergessen hab ich es nicht 😉
Liebe Grüße
Kirstin
Stampin‘ Up!:

Cardstock: Flüsterweiß, Himmelblau, Zartrosa

Stempelkissen: Himmelblau, Ozeanblau, Wassermelone, Schwarz
Stempel: Balloon Builder, Blumen für Dich
Stanzen: Luftballon-Stanze, Bäumchen-Stanze (für die Wolken)
Big Shot: Thinlits Leckereien-Tüte (Schleife)
Sonstiges: —
In{k}spire_me Challenge No. 240 – Wildblumenwiese in Partystimmung

In{k}spire_me Challenge No. 240 – Wildblumenwiese in Partystimmung

Heute gibts bei Inkspire_me einen tollen Sketch für Euch:
Today, we have a great sketch for you at Inkspire_me:
 
Ich wollte nochmal die Sale-a-bration rauf und runter verbasteln. Das wunderschöne Wildblumen-Papier kommt hier richtig zur Geltung und der Spruch „Viele liebe Grüße“ aus dem Set „In Partystimmung“ passt doch immer. 



Seht Ihr das Spitzendeckchen? Irgendwie bin ich grad so verliebt, dass sie auf jede Karte dürfen. Hier hab ich einen kleinen Rand in Currygelb eingefärbt. 



Die Blümchen stammen aus dem Stampin‘ Up! Stempelset „Petite Petals“ und die zarten Zweige mal wieder aus der Vogelstanze. Ein paar der Blümchen hab ich wieder auf Pergament gestempelt.

Das Band ist auch Sale-a-bration – allerdings aus einer der vergangenen Jahre. Ich fand dieses zarte Bändchen in Calypso eiinfach perfekt dazu. 


Und jetzt seid Ihr dran! 

Liebe Grüße
Kirstin

Stampin‘ Up!:
Cardstock: Flüsterweiß, Lagunenblau, Calypso, Brombeermousse
Stempelkissen: Calypso, Currygelb

Stempel: In Partystimmung
Stanzen: Vogelstanze, kleine Blütenstanze
Big Shot: —
Sonstiges: Bändchen Calypso, Spitzendeckchen
In{k}spire_me Challenge No. 239 mit Flowering Fields

In{k}spire_me Challenge No. 239 mit Flowering Fields

Heute gibts bei Inkspire_me eine tolle Farbkombi für Euch:
Today, we have a great color combination for you at Inkspire_me:



Meine Karte steht quasi im Zeichen der Stampin‘ Up! Sale-a-bration, denn ich habe gleich zwei Sets daraus benutzt. Einmal das schöne Hallo aus dem gleichnamigen Stempelset, das es leider schon nicht mehr gibt. Und einmal das Stempelset „Flowering Fields“ mit den zarten Blümchen.


Ich muss sagen, die Kombi Vanille Pur mit Flüsterweiß fand ich schon sehr herausfordernd. Für mich „passt“ das ja irgendwie nicht so ganz 😉 Finde es auf meiner Karte aber dann doch sehr hübsch.


Seht Ihr, was ich gemacht habe? Ausgeschnitten! Der Papierschere von Stampin‘ Up! ist das geschuldet, sonst käme ich sicher nicht auf die Idee!


Die Zweiglein stammen aus der Vogelstanze. Ich glaub, dafür nutze ich die am meisten.


Liebe Grüße
Kirstin

Stampin‘ Up!:
Cardstock: Flüsterweiß, Vanille Pur, Melonensorbet, Pflaumenblau, Zartrosa
Stempelkissen: Zartrosa, Pflaumenblau

Stempel: Hallo, Flowering Fields
Stanzen: Vogelstanze
Big Shot: Embosslits Schmetterlinge (retired), Prägefolder (retired)
Sonstiges: Klebeperlen, Blüten InColors, Spitzendeckchen
Hallo, Stampin‘ Up! Frühlingskatalog und Sale-a-bration 2016

Hallo, Stampin‘ Up! Frühlingskatalog und Sale-a-bration 2016

So, endlich ist es wieder soweit! Die alten Hasen wissen, wovon ich rede. Jaaaa! Die Sale-a-bration 2016 startet und dazu natürlich der neue Frühjahrs-Katalog von Stampin‘ Up! Oh sind da schöne Sachen drin! Neue Stanzen, neue Big-Shot-Artikel und viele glitzerige Sachen, die meine Augen ganz groß werden lassen! Glaubt Ihr nicht? Dann schaut doch selbst:

Na, überzeugt? 😉 Und wenn Ihr jetzt denkt, da bestell ich mal locker drauf los – nö, so einfach ist es dann doch nicht. Denn es ist ja Sale-a-bration! Das heißt, für je 60 Euro Bestellwert dürft Ihr Euch einen Gratisartikel aussuchen: Stempelset, Papier, Project Life – was das Herz begehrt! Ihr wollt die ganze Auswahl sehen? Das ist jetzt wieder einfach:
Und jetzt seid Ihr baff, oder? Wer hätte gedacht, dass es noch besser wird! Ich liebe die Stampin‘ Up! Sale-a-bration 2016! Diese wunderschönen Stempelsets – ein Traum!
Und wer jetzt so geplättet ist, dass er sich gar nicht mehr auskennt und jegliche Vorstellungskraft verloren hat: Ein wenig Inspirationn:

Und noch eine letzte Info: Dieses Jahr ist die Sale-a-bration ein wenig anders als sonst: Teilweise sind Artikel nur vorübergehend erhältlich. Außerdem darf während der Sale-a-bration auch noch mit neuen Artikeln gerechnet werden. Bestellungen also einteilen 😉 
Ihr habt noch keinen Stampin‘ Up! Frühjahrs-Katalog und keine Sale-a-bration-Broschüre? Dann meldet Euch bei mir (kirstin.sauter@web.de oder 0871/4043770) und ich schick Euch beides zu. Entgehen lassen solltet Ihr Euch diese tolle Sale-a-bration aber auf gar keinen Fall! 
Liebe Grüße
Kirstin