Viel Glück für einen mutigen Schritt

Hallo Ihr Lieben, heute zeige ich Euch eine Karte, die ich der lieben Astrid geschickt habe. Wie der ein oder andere vielleicht weiß, bin ich auch politisch mehr oder weniger aktiv. Im Rahmen eines Programms der Friedrich-Naumann-Stiftung habe ich Astrid kennengelernt, die sich in ihrem Ort als Bürgermeisterkandidatin hat aufstellen lassen. Ein sehr mutiger Schritt wie ich finde. Melanie, ebenfalls in der Politik aktiv, und ich haben ihr daher unbedingt viel Glück wünschen wollen. Und das haben wir mit dieser Karte (und einer Flasche Wein in Erinnerung an gemeinsame Abende 😉 ) getan:

Die Sprüche stammen aus dem Stempelset „Sunny Days“ von Stampin up (leider nicht mehr erhältlich) und ich finde es wirklich so toll. Die Sprüche brauch ich echt immer wieder und passen zu so vielen Anlässen.

Das nette Ferkelchen passte dann irgendwie auch dazu.

Liebe Grüße

Kirstin

In{k}spire_me Challenge Nr. 371: Sunny Days Ahead

Heute gibts bei Inkspire_me einen tollen Sketch für Euch:
Today, we have a great sketch for you at Inkspire_me:

Nein, entgegen dem aktuellen Trend wurde es bei mir keine Weihnachtskarte. Sondern ganz im Gegenteil, eine sommerliche Karte in frischen Farben:

Ich hatte da dieses neue Stempelset von Stampin up in meinem Fundus: Sunny Days. Da waren so hübsche Sprüche dabei und grad bei dem Sketch ist das Sentiment ja doch sehr prominent. So, jetzt wisst Ihr: Alles begann mit dem Spruch. Dann kamen die Farben, die Pailletten, der Prägefolder und der Flamingo:

Nicht zu vergessen, das Schleifchen. Stammt aus einem alten Accessoires-Pack.

So, nun wünsch ich Euch viel Spaß mit dem Sketch!

 

Sonnige Grüße

Kirstin