In{k}spire_me Challenge No. 60

In{k}spire_me Challenge No. 60

Diese Woche ist bei Inkspire_me mal wieder eine Farb-Challenge dran, ausgedacht von unserer lieben Marion! Je nachdem welche Farbe Ihr verstärkt einsetzt, können die Projekte sommerlich oder auch schon herbstlich wirken.  

It is time for a Color-Challenge at Inkspire_me this week, created by our lovely Marion. Depending which color you accentuate, your project can appear summerly or more autumn-like. 


Hier ist meine Karte zur Challenge, die mich fast ein wenig traurig macht. Warum? Ich hab viele Dinge verwandt, die im neuen Katalog nicht mehr zu finden sein werden: Die Spitzenbordüren-Stanze, die Schmetterlingsstanze, das Stempelset „Flight of the Butterfly“ und auch das Stempelset „Alles Gute zum Geburtstag“. Wenn Ihr also noch etwas davon ergattern wollt, gebt mir Bescheid. So wie es aussieht, sind die Sachen noch viel schneller ausverkauft, als wir alle gedacht hätten…
 


Viele Grüße,

Kirstin

Stampin‘ Up!:
Cardstock: Rosenrot, Kürbisgelb, Savanne, Flüsterweiß
Stempelkissen: Kürbisgelb, Rosenrot
Stempel: Flight of the Butterfly, Alles Gute zum Geburtstag
Stanzen: Schmetterlingsstanze, Spitzenbordüre
Big Shot: —
Sonstiges: Band Rosenrot (retired), Klammern Signalfarben
Tischdeko mit Schmetterlingen

Tischdeko mit Schmetterlingen

An einem der schönen Sommertage dieses Jahr veranstalteten wir ein kleines Grillfest. Bei so Gartenfesten mag ich es sehr gern, wenn es richtig bunt ist. Und diesmal lachten mich meine Flight of the Butterfly Stempel so an, dass ich kurz vor Beginn noch ein wenig Deko damit gemacht hab. Ich liebe diese Schmetterlinge. Lange hab ich mit mir gerungen, ob ich das Set wirklich brauche und jetzt bin ich so froh, es zu haben. Man kann so schnell so tolle Sachen damit zaubern. Wie eben eine sommerliche Tischdeko.

Liebe Grüße,

Kirstin

In{k}spire_me oder das Geheimnis wird gelüftet…

In{k}spire_me oder das Geheimnis wird gelüftet…

Vielleicht habt Ihr Euch schon gefragt, was der geheimnisvolle Countdown zu bedeuten hatte, der neben meinem Blog auch auf den Blogs von Andrea, AnnemarieChristine, Jessie, Marion und Tina zu finden war. Heute wird das Geheimnis der Tintenfässchen gelüftet.
 
Es wurde lange dran gewerkelt, viel Arbeit und Mühe aber auch sehr viel Spaß und Freude reingesteckt und nun ist es endlich soweit: Tatatata… Es gibt einen neuen Challenge-Blog:

Als erste Herausforderung gibt es eine Farbchallenge:

Mein Beitrag dazu sieht so aus:

Der „Geburtstagsgruß“ und die Schmetterlinge sind embosst und ein Teil des Hintergrundes ist geprägt.

 

Ein Vorbeischauen auf In{k}spire_me lohnt sich übrigens auch in anderer Hinsicht…

Hier mal eine kleine Preview auf die Gewinne im Juli:

Ich würd sagen, nichts wie los zu In{k}spire_me

Alles Liebe,

Kirstin

Heute mal ein Layout

Heute mal ein Layout

Heute gibt es mal ein Layout zu sehen. Für den Kindergarten musste meine Cousine eine Seite gestalten. Anlass war der Abschied meines Neffen, der im Herbst in die Schule kommt. Sie hatte es nur beiläufig in einem Gespräch am vormittag erwähnt und Abend haben wir auch schon zusammen gewerkelt.

Das DSP Festlichkeiten fand ich sehr passend. Zum einen wegen der Farben, zum anderen finde ich so großflächige Motive sehr schwierig für Karten einzusetzen.

Am Schluss sah es dann so aus. In das weiße Feld kommen dann noch ein paar Sätze für die Erzieherinnen.

So, und jetzt gehts raus in die Sonne!

Liebe Grüße,

Kirstin

The Paper Players #52

The Paper Players #52

Diese Woche gibt es bei der Challenge von The Paper Players einen schöne Sketch im Clean&Simple-Style:

Ich hab dazu zwei Karten gemacht.

Einmal in Himbeerrot und Pflaumenzart mit einem fröhlichen Schmetterling. Hier kommt das wunderschöne DSP „Cottage Wall“ so toll zur Geltung finde ich.

Und einmal diese hier. Irgendwie gefällt mir die nicht so. Ich liebe das Papier und den Kolibri aber irgendwas paßt nicht so ganz. Ich komm nur nicht drauf, was es ist.

Ich wünsch Euch einen schönen Feiertag!

Alles Liebe,
Kirstin

Postkartenwichteln

Postkartenwichteln

In meinem Lieblingsforum machten wir vor einiger Zeit in Postkartenwichteln. Ich durfte die liebe Kim bewichteln und hab dafür eine farbenfrohe Karte, passend für den Frühling, gewerkelt. Dadurch kam mir dann auch die Idee für die Farben zur Taufe. Deshalb gibts die schöne Karte noch vor der Taufpapeterie zu sehen.

Sonnige Frühlingsgrüße,

Kirstin