Merry Monday Challenge # 46

Und auch diese Woche hab ich es geschafft, eine Weihnachtskarte für die Merry Monday Challenge zu basteln. Mann, ich entwickle einen richtigen Ehrgeiz, die Kette ja nicht abreißen zu lassen. Dabei hat mich das Thema diese Woche als erstes „Da setz ich aus“ denken lassen. Das Thema ist Vögel! Hallo – Vögel???? Für eine Weihnachtskarte???? Hat da jemand einen Vogel???  Bei Vögel denk ich an Frühling, gegensätzlicher geht es doch kaum. Und einen Weihnachtsstempel mit Vogel – da muss ich passen. Das Rotkehlchen durfte nämlich nicht bei mir einziehen. Aber wie gesagt, mein Ehrgeiz ist geweckt, so viele Wochen wie möglich ohne Unterbrechung bei der Merry Monday Challenge mitzumachen. Und so hatte ich eine Idee, die ich selbst sehr süß finde. Hoffe, Euch gefällt sie auch. Und gebt es zu, dieses Set für eine Weihnachtskarte zu nehmen ist doch schon für sich eine Challenge 😉

Another Week for me as a participant at the Merry Monday Challenge. Really a challenge for me: Birds and Christmas??? Birds are spring for me! But it should be a challenge and so I was thinking of, what for a card I could prepare without any christmas stamp with birds. So take a look at my christmas card without a christmas stamp set. 

Ich hoffe, Ihr denkt noch an die Inkspiration-Weeks?

Noch könnt Ihr bei Julia gewinnen, eine wunderschöne Inspiration gibt es heute bei Heike und so gehts die nächsten Tage weiter:

27.1. Petra  
28.1. Andrea 
29.1. Annemarie  
30.1. Tina 
31.1. Miri  

Liebe Grüße,

Kirstin

In{k}spire_me Challenge No. 52

Guten Morgen, meine Lieben! Heute habt Ihr die Chance, an der letzten Challenge vor der großen Geburtstagschallenge bei Inkspire_me mitzuspielen. Unsere liebe Annemarie hatte wohl eine „Blaue Stunde“ und so kam diese Farbkombi dabei heraus:

Good Morning! Today, you have the chance, to play our last challenge at Inkspire_me before our great celebration challenge starts. Our lovely Annemarie has a wonderful blue color challenge for you:

Ich hoffe, meine Karte gefällt Euch. Ich kann nur sagen, ich weiß schon, warum ich gern zu jedem Stempel eine Stanze hätte… Das Vogelmassaker beim Ausschneiden hättet Ihr sehen sollen! 😉 Daher sind die Vögelchen nicht ganz perfekt, aber ich finde sie sehr hübsch so, wie so so frech dasitzen. Eigentlich hab ich mir das Stempelset ja auch nur wegen der Vögel gekauft, weil die so witzig sind.
Die Fähnchen wollte ich eigentlich mit der Quadratstanze machen – schwieriger als ich gedacht hätte, ich treff die Mitte selten bis nie. Deshalb kam auch hier die Schere zum Einsatz. 

So, und jetzt zeigt mal Eure Kreationen!

Liebe Grüße,

Kirstin

Stampin‘ Up!:
Cardstock: Baiblau, Marineblau, Flüsterweiß
Stempelkissen: Ozeanblau
Stempel: Aviary, Alles Gute zum Geburtstag
Stanzen: Dekoratives Etikett
Big Shot: —
Sonstiges: Bakers Twine weiß, DSP Pastellfarben, Papierschere (die sei hier genannt, weil ohne die das Ausschneiden sicher noch viel weniger funktioniert hätte)

In{k}spire_me Challenge No. 51

Heute hat Tina einen ganz tollen Sketch für Euch bei Inkspire_me, der unser Team irgendwie vorrangig zu Babykarten inspiriert hat. Ich bin der Ausreißer, meins ist – mal wieder – eine Geburtstagskarte mit Verspätung. Mann bin ich froh, dass ich jetzt so nen Stempel hab 😉

Today, Tina has a fantastic Sketch for you at Inkspire_me. Our Team was inspired to create baby-cards – only my card is a birthday-card – a late birthday card. I love this stamp!

Viele Grüße,

Kirstin

Stampin‘ Up!:
Cardstock: Rosenrot, Flüsterweiß, Himbeerrot, Osterglocke, Türkis
Stempelkissen: Himbeerrot, Osterglocke, Türkis
Stempel: Aviary, Alles Gute zum Geburtstag
Stanzen: Herzstanze, kleine Quadratsstanze, große Quadratstanze
Big Shot: —
Sonstiges: Satinband Osterlocke, DSP Pastellfarben

In{k}spire_me Challenge No. 48

Heute gibts eine sommerliche Farbkombi bei Inkspire_me, ausgedacht von unserer lieben Jessie.

Today, we have a sunny color challenge at Inkspire_me, created by our lovely Jessie

Ich hatte schon länger eine Idee für das Set Aviary und diese Farbkombi kam mir genau Recht, die Vorstellung auch mal umzusetzen. Ich bin ganz ehrlich, das schönste an dem Set find ich einfach die Vögel. Die sind so witzig! Und in den Käfig sperr ich sie eigentlich nicht so gern. Für welchen Anlass sollte das auch gut aussehen? Hochzeit vielleicht??? 😉 Naja, so find ich es auf jeden Fall schön, da dürfen die Vögelchen doch frei leben.

Some weeks ago, I had an idea for the stampin set Aviary. And these colors are perfect, to realize this idea. Isn’t it the best, if  the birds can fly? 

Den Käfig hab ich in Rosenrot auf Transparentfolie gestempelt und anschließend transparent embosst. Da muss man ein wenig aufpassen, dass die Folie nicht schrumpelt. Aber es ist doch wesentlich einfacher, als ich vorher gedacht hätte. Also traut Euch nur, es klappt gut!

Viele Grüße,

Kirstin

Stampin‘ Up!:
Cardstock: Rosenrot, Saharasand, Aquamarin, Vanille Pur
Stempelkissen: Rosenrot, Safrangelb, Aquamarin, Saharasand
Stempel: Aviary
Stanzen: Wellenbordüre
Big Shot: Framelits Rahmen-Kollektion
Sonstiges: DSP Pastellfarben, Band Aquamarin, Transparentfolie

Gewonnen hat… Und die Anleitung für die Exploding Box

Ganz lieben Dank für Eure zahlreichen Kommentare. Ich freu mich sehr, wenn Euch die Box gefällt und am liebsten hätte ich jeden einzelnen von Euch als Gewinner gesehen. Aber so läuft es halt leider nicht. 😉

So, Random hat gesprochen. Und die Auswahl des Designerpapiers Kaffeekreation hat gewonnen …. Trommelwirbel….

Regina mit folgendem Kommentar:

Liebe Regina, Herzlichen Glückwunsch! Du bekommst eine Mail von mir und darfst bald ein wunderschönes Papier in Händen halten.

So, und die Anleitung für die Exploding Box bin ich Euch auch noch schuldig. Ich hab jetzt gar keine Fotos gemacht, hab ich ehrlich gesagt nicht drangedacht – ich hab noch nie ne Anleitung zu einem Bastelprojekt geschrieben. Aber nachdem es so einfach ist, kommt Ihr sicher mit den Maßen klar.

1. Aus zwei verschieden farbigen Cardstock jeweils einen Streifen mit den Maßen 29 x 7 cm schneiden

2. Diese Streifen zweimal falten: einmal bei 11 cm, einmal bei 18 cm. Wenn Ihr die Streifen kreuzförmig übereinanderlegt, sollten die Mittelteile schön eineinander passen. Dann eben an diesen Mittelteilen zusammenkleben.

3. Aus einer dritten Farbe zwei Vierecke ausschneiden. Einmal 7 x 7 cm, einmal 10,5 x 10,5 cm.
Das kleinere Viereck kommt in die Mitte der Box, das größere wird der Deckel. Dafür das größere Viereck rundum bei 1,5 cm falten, jeweils an zwei Seiten einschneiden und zusammenkleben.

So, die Box selbst ist fertig. Jetzt gehts an die Deko. Ich hab dafür an den vier Seiten außen und innen jeweils weißen Cardstock mit dem Maßen 6 x 9 cm bestempelt. Diesen hab ich mit farbigem Cardstock 6,5 x 9,5 cm gemattet. Dadurch, dass es doch viel Papier ist fallen die Seiten auch richtig schön auseinander, wenn man von der Box den Deckel abnimmt.

Das kleine Viereck für die Mitte der Box hab ich mit Hilfe der Bigshot und den Polka Dots geprägt. Anschließend hab ich fünf kleine Löcher reingepickst, durch die ich den Draht durchgefädelt hab. Den Draht unten am besten mit Tesafilm fixieren. Wenn ihr den Draht um einen Bleistift wickelt, dann kriegt er eine hübsche Form. Die Enden auf die richtige Länge kürzen und dann die gestempelten und ausgeschnittenen Vögel kleben, genauso wie das Textelement. Wenn Ihr damit zufrieden seid, könnt Ihr das Mittelteil in die Mitte der Box kleben.

Den Deckel hab ich an der Seite mit einem Band umklebt und oben auch etwas verschönert. Da könnt Ihr Eurer Kreativität freien Raum lassen.

Sorry, soviel Text und gar kein Foto. Die nächste Anleitung bereite ich besser vor. Aber Ihr werdet sehen, eigentlich ist es so einfach. Und sobald das Grundgerüst der Karte steht ist der Rest eh nur noch fröhliches Stempeln.

Ich wünsch Euch viel Spaß dabei und bei Fragen mailt mir jederzeit! Ich freu mich über jede Mail. 🙂

Und bevor ich es vergesse, auch heute gibt es einen Beitrag im Rahmen unserer

Schaut doch mal bei Andrea vorbei. Zu sehen gibt es eine wunderschöne Karte und zu gewinnen etwas, was jeder Bastler brauchen kann…

Liebe Grüße,

Kirstin

Exploding Box mit Aviary und ein toller Gewinn

So, heute gibt es meinen ersten Beitrag im Rahmen der

Ich hab mir das schöne Set Aviary ausgesucht. Ehrlich gesagt hab ich es hauptsächlich wegen der Vögel bestellt. Die find ich so witzig, ich hab mich in jeden einzelnen von ihnen verliebt. Aber auch mit den Käfigen kann man tolle Sachen zaubern. Bei mir gibt es eine Exploding Box:

Ist es nicht viel schöner, die Vögel fliegen zu lassen als sie in Käfige zu sperren? Nachmachen ausdrücklich erwünscht 🙂 Die Anleitung hierfür reich ich Euch nach, mein PC zickt gerade gewaltig rum und ich bin froh, dass dieser Post jezt doch endlich online geht.

Und natürlich gibt es auch heute etwas zu gewinnen. Und zwar eine Auswahl des wunderschönen Designerpapiers Kaffee-Kreation in DIN A 4. Das ist so ein hübsches Papier, wenn Ihr es in Händen haltet werdet Ihr verstehen, was ich meine. Tolle Farben, teilweise im Metallic-Look oder mit Flockprint – einfach toll.
Gewinnen könnt Ihr wie folgt:
  • Hinterlasst einen Kommentar zu diesem Posting und Ihr wandert mit einem Los in den Topf.
  • Zeigt unser Inspiration Weeks-Logo (siehe oben) auf Eurem Blog und verlinkt auf den Blog von einer von uns und Ihr habt eine weitere Chance auf den Gewinn (das reicht, wenn Ihr es einmalig macht und gilt dann für alle Verlosungen). Bitte im ersten Kommentar, den Ihr im Rahmen unserer Aktion abgebt, auf die Verlinkung hinweisen. Danke!
Diese Verlosung läuft bis  zum 5. Oktober 2011 um 23.59 Uhr. Ausgelost wird im Verlaufe des Donnerstags. Ich drück Euch ganz fest die Daumen!
Morgen geht’s weiter bei Christine, die ebenfalls ein wunderhübsches Projekt für Euch hat. Vorbeischauen lohnt sich!
Liebe Grüße,
Kirstin
Stampin‘ Up!:
Cardstock: Kürbisgelb, Türkis, Himbeerrot, Mattgrün
Stempelkissen: Kürbisgelb, Türkis, Himbeerrot, Mattgrün
Stempel: Aviary, Nach-gedacht (retired), Glückliche Momente (retired)
Stanzen: Quadratstanze, Itty Bitty Kreisstanze

Big Shot: Prägefolder Polka Dots
Sonstiges: geripptes Geschenkband Mattgrün, DSP Signalfarben, DSP Pastellfarben