In{k}spire_me Challenge No. 232: Hoch hinaus mit der Stampin‘ Up! Sale-a-Bration

In{k}spire_me Challenge No. 232: Hoch hinaus mit der Stampin‘ Up! Sale-a-Bration

Heute gibts bei Inkspire_me eine tolle Farbkombi für Euch:

Today, we have a great color combination for you at Inkspire_me:

Bei mir darf wieder der Flieger fliegen – und zwar hoch hinaus 😉

Den Hintergrund hab ich mit Aquarelltechnik – nennt man das wirklich so? – gefärbt. Sieht man auf den Fotos leider nicht so. Also Papier erst nass machen (ich habs mit einem Pinsel gemacht). Anschließend hab ich in ganz wenig Wasser ein paar Tropfen Nachfülltinte in Himmelblau und bin damit nochmal großzügig übers Papier.

Nach dem Trocknen hab ich den Weltkarten-Hintergrundstempel in Taupe drübergestempelt.

Der Spruch stammt aus dem Stampin‘ Up! Stempelset „Choose Happiness“ und ich fand ihn ziemlich passend für die ganze Karte.

Ich fand die Farbkombi auf den ersten Blick erstmal herausfordernd. Dann war die Idee aber da – und auf einmal wars ganz einfach. Na, stellt Ihr Euch auch der Herausforderung? 😉

Liebe Grüße
Kirstin

Stampin‘ Up!:
Cardstock: Taupe, Flüsterweiß
Stempelkissen: Himmelblau, Taupe, Orangentraum
Stempel: Hoch hinaus, Choose Happiness, World Map
Stanzen: —
Big Shot: —
Sonstiges: Saumband Marineblau
Reisegutschein zur Hochzeit

Reisegutschein zur Hochzeit

Ersteinmal wollte ich mich für die vielen lieben Kommentare zu meiner bayerischen Wies’n-Karte bedanken. Ich hab mich wirklich wahnsinnig über jeden einzelnen gefreut. 

Als Dankeschön für einen riesigen Gefallen einer sehr lieben Kollegin hab ich ihr angeboten, die Verpackung für den Reisegutschein zur Hochzeit ihrer Schwägerin zu basteln. Da wollte ich was ganz besonderes liefern. Das kam dabei raus: Eine Explosionsbox mit dem tollen Stempelset „Perfekter Tag“, das aus dem letzten Frühjahrs-Sommer-Katalog leider nicht übernommen wurde. Schade, denn es ist wirklich ein wunderhübsches Set. 

Kombiniert hab ich die Farben Flüsterweiß, Saharasand und Minzmakrone mit ein paar Herzen in Chili – naja, zumindest außen 😉


Der Prägefolder mit dem Barockmuster gehört zu meinen Lieblingen – leider auch nicht mehr erhältlich, sorry.


Viel Glitzer durfte natürlich auch nicht fehlen 😉


Seht Ihr das Spitzenband links? Damit kann man…



… ein Kärtchen rausziehen, auf das man dann noch einen kleinen Gruß schreiben kann. 


Aufgeklappt kommt dann das eigentliche Geschenk zum Vorschein:


Hier hab ich embosst und zwar Motive aus dem Stempelset „Reisefieber“ in Aquamarin. Als Hintergrund war der Weltkartenstempel einfach perfekt. 


Der Gutschein wurde mit der Klarsichrfolie von Stampin‘ Up! quasi zum schweben gebracht.



Der Gutschein kam sehr gut an, was mich wahnsinnig gefreut hat. 
Ich hoffe, Euch gefällt er auch 🙂

Liebe Grüße
Kirstin