In{k}spire_me Challenge No. 35

In{k}spire_me Challenge No. 35

Und schon wieder Donnerstag und damit Zeit für eine neue Challenge bei In{k}spire_me. So schnell, wie die Zeit vergeht, kann es ja gar nicht mehr lang bis zum Frühling dauern. Als Vorbote liegen bei mir schon die ganzen Blumenstempel kreuz und quer und streiten sich beinahe, wer zuerst drankommen darf. Dieses Mal hat es das Set „Greenhouse Garden“ geschafft. Im alten IBK von Stampin up hab ich eine tolle Karte entdeckt, die ich ein wenig abgewandelt nachbasteln wollte. Und Annemaries Farben paßten perfekt:

Thursday again and so it is time for a new challenge at In{k}spire_me. How time flies, it can’t be too long until spring. For my springtime feeling, I have alle my flower stamps here and can’t decide, which one should be the next. Today, „Greenhouse Garden“ won the challenge and it fits perfect with Annemarie’s colors this week:

Ich hoffe, meine Karte gefällt Euch:


Hope, you like my card:

Alles Liebe,

Kirstin

Stampin‘ Up!:
Cardstock: Flüsterweiß, Aquamarin, Chili, Savanne
Stempelkissen:Aquamarin, Chili, Savanne
Stempel: Greenhouse Garden, Perfekte Pärchen, Texture
Stanzen: Großes Oval, Wellenoval
Big Shot: Prägefolder Vintage Tapete, Designerrahmen
Sonstiges:—
In{k}spire_me Challenge No. 18

In{k}spire_me Challenge No. 18

Herzlich Willkommen auf meinem wiederbelebten Blog. Der ein oder andere hat sich sicher gefragt, was denn hier los ist. Vielen Dank auch für die Nachfragen. Schön ist, dass es uns allen gut geht. Wir waren nur seit Ende Oktober quasi vom Weltgeschehen getrennt: Kein Telefon, kein Internet und nur sehr schlechter Fernseh-Empfang. Ich bin wirklich abhängig von der neuen Technik, denn ich kam mir sehr, sehr abgeschnitten vor. Trotz meinem Handy, das ja auch ins Internet gehen kann. Allerdings nur sehr langsam und wenn man – wie ich – ein kleiner Touch-Screen-Honk ist macht das nicht wirklich Spaß. Zum Glück funktioniert seit gestern alles wieder. Gerade rechtzeitig, denn so darf ich Euch heute zu „meiner“ Challenge bei In{k}spire_me begrüßen.

Ich hab mir eine Farbkombi ausgedacht, die eine meiner absoluten Lieblingsfarben beinhaltet: Himbeerrot. Ist das nicht ein toller Farbton? Irgendwie gefallen mir alle Karten damit gleich noch einen Tick besser. Aber natürlich wäre eine Farbe allein ziemlich langweilig und so hab ich noch ein paar dazugenommen:

Na, was sagt Ihr? Ich hoffe, Euch gefällt die Kombination genauso gut wie mir.

Meine Karte dazu sieht übrigens so aus. Ich hab als Wunschfarbe Saharasand genommen und damit das Rentier und die Schneeflocke gestempelt. Und der Leinenfaden geht auch als Saharasand durch. 🙂

Einen Teil des himbeerfarbenen Cardstocks hab ich mit dem Stempelrad Texture bestempelt. Das gibt einen so schönen Leinen-Effekt.

So, jetzt ran an den Basteltisch! 😉

Liebe Grüße,

Kirstin

Stampin‘ Up!:
Cardstock: Himbeerrot, Vanille Pur, Espresso
Stempelkissen: Saharasand, Himbeerrot
Stempel: Winterpost, Perfekte Pärchen, Texture
Stanzen: Großer Anhänger, Modernes Label, Häkelbordüre, Eckenabrunder
Big Shot: —
Sonstiges: Leinenfaden, 1/8 “ Taft-Geschenkband Espresso, Glitzersteine