In{k}spire_me Challenge No. 392: Setz die Segel

Herzlich Willkommen Ihr Lieben, heute gibt es wieder neue Herausforderungen bei Inkspire_me für Euch. Einmal Sketch, einmal Farbe – oder auch beides zusammen. Wie es Euch gefällt

A warm welcome to our new Inkspire_me challenge. Sketch,  color combination or just mix it – as you like it.

imc 392 2 Kopie2imc 392 Farben Kopie

 

Ich hab mit einem neuen Stempelset gespielt und so sieht das Ergebnis aus:

stampin up landshut - neuer Katalog 1stampin up landshut - neuer Katalog 2

Ich hoffe, Euch gefällt die Karte!

 

Liebe Grüße

Kirstin

Ideenreich durchs Jahr – Stampin up Bloghop im Mai

Herzlich Willkommen zu einer weiteren Runde bei Ideenreich durchs Jahr. Heute dreht sich bei uns alles um Familienfeste und ich wünsche Euch viel Spaß bei diesem vielseitigen Thema!   Wenn  Ihr  von  Maria  kommt,  dann  wisst  Ihr  das  ja  eh  schon  😉

Ich habe zu diesem Anlass eine Kommunionkarte für Euch. Ich durfte diese zusammen mit einer sehr lieben Bekannten basteln und ich finde, sie sind echt toll geworden. Vorsicht, Bilderflut! 

Ich hoffe, Euch gefällt die Karte! Und ich schicke Euch gleich weiter zu Sophia!

Kirstin – hier seid Ihr 😉
Sophia
Geli 
Chrissi
Petra
Simone 
Maria

Liebe Grüße

Kirstin

In{k}spire_me Challenge No. 391: Ein Tässchen Tee

Herzlich Willkommen Ihr Lieben, heute gibt es wieder neue Herausforderungen bei Inkspire_me für Euch. Einmal Sketch, einmal Farbe – oder auch beides zusammen. Wie es Euch gefällt

A warm welcome to our new Inkspire_me challenge. Sketch,  color combination or just mix it – as you like it.

#391 - 25.04.2019 Kirstin Imc-391-sketch-kopie

#391 - 25.04.2019 Kirstin Imc-391-1

Meine Karte zeigt den Sketch:

Das mittlere Element mit der Teetasse hab ich quasi geklaut. Das war auf einer süßen Cellophan-Tüte vom letzten Stampin up Teamtreffen in München angebracht. Bonbons weg, Tütchen leer – das Element musste ich aber nochmal verarbeiten, weil es so wunderschön ist. Und so entstand diese Karte.

Das Designerpapier stammt aus dem aktuellen Frühjahrskatalog von Stampin up und ich finde es bezaubernd. Einfach wunderschön, nicht wahr?

Ich hoffe, Euch gefällt meine Karte mit dem wiederverwendeten Element!

Liebe Grüße

Kirstin

Märchenhaftes Mosaik

So Ihr Lieben, zurück von Stampin up OnStage in München – ein Bericht hierüber folgt noch –  hab ich ganz zauberhafte Geschenke mitgebracht. Unter anderem ein ganz wunderbares Designerpapier namens „Märchenhaftes Mosaik“. Das erinnert irgendwie so an Urlaub im Süden. Und es hat wunderbar glänzende Elemente, die es einfach ganz besonders machen. Ich musste es unbedingt schnell – so schnell wie in den Ferien möglich – verbasteln. Und so hab ich, passend zur aktuellen Global Design Project Challenge – kleine Minikärtchen gebastelt. Denn das Thema ist diese Woche eine monochrome Farbchallenge:

Und so sieht meine Idee dazu aus:

Natürlich zeig ich Euch die Kärtchen auch noch einzeln:

Beim gelben bin ich nicht sicher, ob das zur Challenge passt. Aber dieses Design musste ich einfach auch verbasteln:

Dann natürlich noch grün…

…und rot:

Und wie geschrieben, bei gelb bin ich nicht sicher, ob das zur Challenge passst, deshalb spiel ich mit rot und grün mit.

Ich hoffe, die kleinen Kärtchen gefallen Euch.

 

Liebe Grüße

Kirstin

 

Ideenreich durchs Jahr – Stampin up Bloghop im April

Herzlich Willkommen zu einer neuen Runde Ideenreich durchs Jahr. Heute freue ich mich ganz besonders, denn wir haben zwei neue Teammitglieder: Simone und Maria! So schön, dass Ihr zwei jetzt auch dabei seid! Unser Thema im April ist Ostern und ich freu mich auf viele schöne Ideen!

Ich habe eine Osterkarte für Euch, bei der ich den süßen Hasen aus Fable Friends mit den hübschen Blätterranken aus Sweet Storybook kombiniert habe.

Der Hase ist doch wirklich extrem süß, oder?

Ich hoffe, Euch gefällt die Idee!

Gekommen seid Ihr vielleicht von Maria, weiter geht es jetzt mit Sophia! Ich wünsche Euch viel Spaß bei ihr!

Die vollständige Liste hier auch nocheinmal für Euch:

Kirstin – hier seid Ihr 🙂
Sophia
Tanja
Geli 
Chrissi  
Simone
Maria 

 

Ein paar Strandhäuschen…

…habe ich als Team-Swap für das letzte Stampin-up-Teamtreffen gebastelt.

Die Vorderseite hab ich mit Türchen und kleinem Rettungsreifen gestaltet. Das Papier habe ich zuvor mit dem Holzmaserungs-Prägefolder geprägt.

 

Aber damit auch etwas gestempelt ist, habe ich die Rückseite ebenfalls gestaltet. Dafür hab ich zum Stempelset Beach Happy gegriffen. Das Schildchen ist gedruckt, so kleine Buchstaben hatte ich nicht im Stempelfundus.

Insgesamt habe ich über 20 Stück gebastelt. Ich finde, in der Menge sehen die Dinge immer nochmal so hübsch aus. Die Anleitung für das süße Häuschen habe ich übrigens bei Gesche entdeckt. Ich habe nur die Maße etwas abgewandelt, das Original war mir zu groß. Diese hier sind aus einem halben Bogen Cardstock entstanden. Gefüllt waren sie mit einer kleinen Nagelfeile, einem Fleckentuch für unterwegs und einem Reise-Nähset.

Und diese vielen schönen Kleinigkeiten habe ich dafür bekommen. Eins hübscher als das andere, nicht wahr?

Ich wünsch Euch einen entspannten Freitag!

 

Liebe Grüße

Kirstin

In{k}spire_me Challenge No. 389: Kleines Reh

Herzlich Willkommen Ihr Lieben, heute gibt es wieder neue Herausforderungen bei Inkspire_me für Euch. Einmal Sketch, einmal Farbe – oder auch beides zusammen. Wie es Euch gefällt

A warm welcome to our new Inkspire_me challenge. Sketch,  color combination or just mix it – as you like it.

Meine Karte dazu sieht so aus:

Dieses Papier ist so wunderschön, das musste ich einfach in Szene setzen. Das kleine Reh passt perfekt dazu, genau wie die Holzelemente.

Ich zeig Euch einfach mal die Fotos 🙂

Liebe Grüße

Kirstin

Projekte vom Stampin up Teamtreffen

Hallo Ihr Lieben,

 

vom letzten Stampin up Teamtreffen hatte ich Euch ja bereits berichtet. Heute zeige ich Euch noch die Projekte, die wir dort ganz fleißig gewerkelt haben:

Das war zum einen dieser wunderschön verzierte Sweet Cup, für den Claudia eine ganz wunderbare Vorlage für die Banderole geschnitten hatte. Ich finde das Projekt wirklich zuckersüß! Claudia hatte im übrigen auch das Schildchen vorn und die Lutscher embosst und coloriert – Wahnsinn, oder? Ich bin auf jeden Fall echt begeistert!

Das zweite Projekt war diese wirklich große Verpackung mit passender Karte von Marion:

Da kann man mal richtig Designerpapier verbraten. Ich hab das auch gleich gemacht, indem ich prompt zuviel abgeschnitten habe. Ups 😉 Ich finde, da kommen die süßen Motive auch richtig zur Geltung.

Was sagt Ihr zu den Projekten? Schön, nicht war. Ach, ich freu mich schon jetzt auf das nächste Teamtreffen.

 

Liebe Grüße

Kirstin

In{k}spire_me Challenge No. 388: Tag am Meer

Herzlich Willkommen Ihr Lieben, heute gibt es wieder neue Herausforderungen bei Inkspire_me für Euch. Einmal Sketch, einmal Farbe – oder auch beides zusammen. Wie es Euch gefällt 😀

A warm welcome to our new Inkspire_me challenge. Sketch,  color combination or just mix it – as you like it. 😀

Und mal wieder habe ich mich für den Sketch entschieden. Ich glaube, das liegt mir einfach mehr 😉

Ich hab mich hier für das Stempelset Tag am Meer aus der aktuellen Stampin up Sale-a-bration entschieden. Den Hintergrund hab ich mit dem alten Gorgeous Grunge in Bermudablau und Savanne gestempelt, der Spruchstempel stammt aus dem Set Jahr voller Farben.

Die Möwen sind toll, nicht wahr? Ich hab sie mit den Blends coloriert und erst dachte ich, das wird nix. Aber das Ergebnis gefällt mir doch ganz gut.

Der gute alte Leinenfaden durfte auch mal wieder zum Einsatz kommen. Und fertig ist ein urlaubsmäßiges Kärtchen.

So, jetzt seid Ihr dran 😉 Ich wünsche Euch viel Spaß mit der Challenge!

 

Liebe Grüße

Kirstin