In{k}spire_me Challenge Nr. 376: Adventskaffee

Heute gibts bei Inkspire_me eine tolle Farbkombi für Euch:
Today, we have a great color combination for you at Inkspire_me:
Für meine Karte hab ich das weihnachtlichen Kaffee-Stempelset vom letzten Jahr rausgekramt. Die Farben fand ich nämlich zugegebenermaßen – mal wieder – etwas schwieriger.
Und so hab ich als Basis Granit genommen, darauf die Maschendraht-Akzente aus dem Herbst-Winterkatalog. Wenn man was drüberklebt, dann lassen die sich auch wunderbar festkleben.
Die Zweige sind in Lindgrün, Silber hab ich mittels Embossing und den hübschen Stanzteilen mit dieser neuen Stanze umgesetzt.
Das Sahnehäubchen hab ich beglitzert.
Na und in Babyblau ist der hübsche Sternenschweif gestempelt. Puh, alle Farben untergebracht 😛
Stellt Ihr Euch der farblichen Herausforderung? Ich bin gespannt!
Liebe Grüße
Kirstin

IN{K}SPIRE_me Challenge #375 und gleichzeitig Ideenreich durchs Jahr Bloghop

Heute startet nicht nur die neue  Inkspire_me-Challenge, nein, es ist auch wieder der 8. und das heißt, es gibt auch eine neue Runde des Ideenreich-durchs-Jahr-Bloghops.

Vielleicht kommt Ihr grad von Chrissi zu mir, dann wundert Ihr Euch jetzt vielleicht über die Challenge. Müsst Ihr aber nicht, spielt doch einfach mal mit 😉

Genau genommen ist mir das Zusammenfallen beider Ereignisse – mal wieder – am Dienstag Abend aufgefallen… Immerhin. Zur Zeit bin ich echt ein wenig verpeilt. Aber der zuckersüße Schneemann passt ja auch hervorragend zum Advent, nicht wahr? Auch wenn die momentanen Temperaturen einen eher weniger ans Schneemann bauen denken lassen.

Ich find den Sketch der Challenge super! Hatte gleich mehrere Ideen auf einmal, wollte aber unbedingt eine dieser Karten aus dem Elfen-Karten-Set verwenden.
Und so wurde es die wunderschöne in Aquamarin mit den Glitzerflocken. Dazu passte perfekt der Schneemann, den ich aus dem Elfen-Designerpapier ausgestanzt habe. Dieser macht sich hervorragend auf dem Glitzerpapier.
Das Schleifchen stammt aus einem alten Accessoires-Set und macht sich super zu dem Papier. Mit Glitzer natürlich noch besser 😉
Irgendwie sah die Karte noch ein wenig leer aus, so durfte noch ein Glitzer-merry auf die Karte.
Ich hoffe, Euch gefällt die Karte und schicke Euch weiter zu Alina!

Kirstin – hier seid Ihr 🙂

Alina

Sophia

Tanja

Geli

Chrissi

Liebe Grüße
Kirstin

In{k}spire_me Challenge Nr. 374: Weihnachtshirsch

Heute gibts bei Inkspire_me eine tolle Farbkombi für Euch:
Today, we have a great color combination for you at Inkspire_me:
Ich bin mal wieder auf den Hirsch gekommen – auf den Stampin up Weihnachtshirsch! Der ist doch wirklich zauberhaft schön, nicht wahr?
Er durfte auf einem goldenen Stern Platz nehmen.
Den Untergrund hab ich mit diesem wunderschönen Holzdielen-Prägefolder geprägt. Wirkt rustikal und elegant zugleich finde ich.
Ich liebe den Hirsch. Zugegeben, ich hätte ihn ein wenig genauer ausstanzen können. Dumdidum. Aber zu perfekt ist ja auch nix, da merkt man ja nicht, dass die Karte selbstgemacht ist. Sagt zumindest mein Mann 😉
Ich hoffe, die Karte gefällt Euch!
Liebe Grüße
Kirstin

In{k}spire_me Challenge Nr. 373: Die Elfen-Oma ist los.

Heute gibts bei Inkspire_me einen tollen Sketch für Euch:
Today, we have a great sketch for you at Inkspire_me:
Meine Karte wurde niedlich mit der goldigen Elfen-Oma:
Die Kombination Aquamarin – Glutrot – Flüsterweiß finde ich einfach schön für Weihnachten. Passte auch hier sehr gut.
Die Elfen-Oma hab ich aus dem Designerpapier mit der Papierschere ausgeschnitten. Ich liebe dieses Papier. Wie Ihr an der Schürze seht, ist das Papier zum Teil beflockt. Das gibt dem ganzen nochmal sowas besonderes.
Dieses hübsche Label stammt aus den Erinnerungen und mehr Kärtchen. Da sind auch ein paar sehr hübsche Klebeteilchen dabei. Ich fand, dieses passt hier super.
Na, was sagt Ihr zu dem niedlichen Kärtchen? Gefällt es Euch? Ich hoffe doch sehr 😉
Liebe Grüße
Kirstin

In{k}spire_me Challenge Nr. 372: Weihnachtshirsch

Heute gibts bei Inkspire_me eine tolle Farbkombi für Euch:
Today, we have a great color combination for you at Inkspire_me:
Ich habe eine Weihnachtskarte mit dem wunderschönen Weihnachtshirsch für Euch:
In Merlot ist dieser wunderbare Hirsch doch einfach ein Traum! Ich war schockverliebt, als ich den Stempelabdruck gesehen habe.
Der Hardwood-Hintergrund gibt der Karte einen wunderbaren rustikalen Touch. Ergänzt wird das noch durch die Zweige in Waldmoos. Wie schön, dass wir diesen Grünton wiederhaben!
Ich hoffe, die Karte gefällt Euch!
Liebe Grüße
Kirstin

In{k}spire_me Challenge Nr. 371: Sunny Days Ahead

Heute gibts bei Inkspire_me einen tollen Sketch für Euch:
Today, we have a great sketch for you at Inkspire_me:

Nein, entgegen dem aktuellen Trend wurde es bei mir keine Weihnachtskarte. Sondern ganz im Gegenteil, eine sommerliche Karte in frischen Farben:

Ich hatte da dieses neue Stempelset von Stampin up in meinem Fundus: Sunny Days. Da waren so hübsche Sprüche dabei und grad bei dem Sketch ist das Sentiment ja doch sehr prominent. So, jetzt wisst Ihr: Alles begann mit dem Spruch. Dann kamen die Farben, die Pailletten, der Prägefolder und der Flamingo:

Nicht zu vergessen, das Schleifchen. Stammt aus einem alten Accessoires-Pack.

So, nun wünsch ich Euch viel Spaß mit dem Sketch!

 

Sonnige Grüße

Kirstin

Ideenreich durchs Jahr – Stampin up Bloghop im Oktober

Hallo und herzlich Willkommen an diesem schönen Montag auf meinem Blog. Heute ist wieder Ideenreich-durchs-Jahr-Zeit und wir haben tolle Werke rund um Herbst und Weihnachten für Euch! Und eine wunderbare Überraschung: Unsere liebe Alina ist wieder dabei! Ich freu mich sehr darüber! Welcome back, Alina!

So, und hier ist mein Beitrag. Ich habe ein herbstliches Kartenset für Euch:

Beide Male hab ich das hübsche Designerpapier Poesie der Natur aus dem aktuellen Jahreskatalog vpn Stampin up als Basis genommen.

Dazu farblich abgestimmt ein Rahmen mit Spruch und ein paar Blätterchen.

Und hier nochmal beide gemeinsam – welche findet Ihr besser?

So, gekommen seid Ihr von Chrissi und zu Alina schick ich Euch jetzt. Viel Spaß wünsch ich Euch!

Kirstin – hier seid Ihr 🙂

Alina

Sophia

Tanja

Geli

Chrissi

 

Liebe Grüße

Kirstin

In{k}spire_me Challenge Nr. 370

Heute gibts bei Inkspire_me eine tolle Farbkombi für Euch:
Today, we have a great color combination for you at Inkspire_me:
Puh, das war eine Herausforderung. Ich hatte erst eine Karte fertig, die fand ich dann aber doch nicht mehr so gut. Und dann war Pinterest eine große Hilfe. Denn da stieß ich auf eine Idee von Anja, die ich einfach toll fand und für diese Challenge perfekt war. Und so entstand dann diese Karte:
Wie Ihr seht: Meine Zusatzfarbe ist Kupfer.
So kann man schwierige Farben auch umsetzen: Einfach eine Farbe sehr präsent und den Rest nur ein wenig 😉
Viel Spaß beim mitspielen wünsche ich Euch!
Liebe Grüße
Kirstin

In{k}spire_me Challenge Nr. 369: Weihnachtshirsch

Heute gibts bei Inkspire_me einen tollen Sketch für Euch:
Today, we have a great sketch for you at Inkspire_me:
Ich hab daraus eine meiner ersten Weihnachtskarten gebastelt und auch das wunderschöne Stempelset „Weihnachtshirsch“ eingeweiht:Ich finde die Kombi von allem so schön: Das wunderschöne, edle Designerpapier, die Hirsche, der hübsche Stern… Alles harmoniert irgendwie so. Und sogar der Klassiker „Lovely as a tree“, das im Stampin up Katalog drin ist, seit ich Stampin up kenne.

 

Kombiniert hab ich mit der neuen Farbe Granit. Finde ich schön, wobei die Abstufung zwischen Schiefergrau, Granit und Saharasand doch sehr fließend ist.
Ich hoffe, Euch gefällt die Karte und der Sketch und wünsch Euch viel Spaß beim mitspielen!
Liebe Grüße
Kirstin

In{k}spire_me Challenge No. 368: Halloween-/Herbst-Special

Heute gibts bei Inkspire_me ein Herbst-Special für Euch. Herbstlich oder Halloween oder auch beides – erlaubt ist, was gefällt.

Today, we have an Autumn-Special for you at Inkspire_me. Autumn or Halloween or both – as you like it.

Ich hab eine Halloween-Karte für Euch, bei der ich die Black-Ice-Technik versucht habe. Hm, sieht bei mir irgendwie anders aus als überall im Internet  😀 Aber gefallen tut sie mir trotzdem 😉

Ich glaub, ich hab noch nie so oft auf einer Karte embosst. Aber der Effekt ist doch irgendwie cool. Das gruselige Haus stammt aus einem alten Set, genau wie der Schriftzug, der etwas verschwommen ist. Aber sogar das passt doch für Halloween, da muss es nicht so exakt sein 😉

Das Katzi hab ich ausgeschnitten. Puh… Muss ich nicht so oft machen. Aber ich finde es sehr süß, wie es da erwartungsvoll in der Dunkelheit sitzt.

Ich bin gespannt auf Eure Beiträge!

 

Liebe Grüße

Kirstin