Heute gibts bei Inkspire_me eine tolle Farbkombi für Euch:
Today, we have a great color combination for you at Inkspire_me:

Ich hab mich bei der Zusatzfarbe für Glutrot entschieden, denn dann konnte ich endlich das hübsche Erdbeerbäumchen aus dem Stampin up Stempelset Frühlingsspaziergang, welches Ihr im neuen Stampin up Jahreshauptkatalog unter den Shopping-Vorteils-Sets findet, nutzen.

Ich hab das Bäumchen hier ganz hell gestempelt und anschließend „coloriert“.

Das kleine Vögelchen mit den Gummistiefeln ist doch herzallerliebst, nicht wahr? Das durfte mal durchs Bild laufen. Das Band in Glutrot, das Ihr ebenfalls im Bild seht, ist neu und Ihr findet es, wie könnte es anders sein, im neuen Jahreskatalog von Stampin up.

Der Hintergrund ist mit der Gießkanne, ebenfalls aus dem Set „Frühlingsspaziergang“, in Glutrot auf Glutrot gestempelt.

Der Spruch stammt aus einem alten Valentinsset, gefiel mir hier sehr gut.

Und wie Ihr seht hab ich sogar Gold untergebracht. Gibt der Karte einen gewissen Pfiff finde ich.

Liebe Grüße

Kirstin

Vielen Dank, dass Du mir einen Kommentar hinterlässt! Ich freue mich sehr über Dein Feeback :) Und aus rechtlichen Gründen: Datenschutzhinweis: Wer ein Kommentar hinterlässt, ist mit der Speicherung und Verarbeitung seiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail, Kommentartext sowie IP-Adresse und Uhrzeit des Kommentars. Weitere Informationen sind in der Datenschutzerklärung nachzulesen.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.