Hallo Ihr Lieben auf meinem Rosa-Pink-Glitzer-Blog. Heute ist der Name des Blogs Programm bei mir, es gibt nämlich kleine süße Mini-Kärtchen in richtigen Mädchenfarben zu sehen: Puderrosa, Wassermelone und Zarte Pflaume.

Diese Farbkombi stammt jetzt nicht mal von mir, nein es sind die aktuellen Farben bei Fab Friday.

Gebastelt hab ich gestern Abend. Da brauchte ich irgendwie noch ein wenig Entspannung in Form von „aktiver Kreativität“. Und zudem hab ich immer gerne so Minikärtchen auf Vorrat, weil man die mal eben auch wo beilegen kann.

Den Hintergrund hab ich in den drei vorgegebenen Farben – Puderrosa, Wassermelone und Zarte Pflaume – gestempelt. Darauf hab ich zwei Bändchen in Zarte Pflaume und Puderrosa geklebt, ein geprägtes Tag in Wassermelone und schließlich das Spruchfähnchen. Diese stammen aus den Stampin up Stempelsets „Gesammelte Grüße“ (leider nicht mehr erhältlich) und „Beste Wünsche“ aus der aktuellen Stampin up Sale-a-Bration.

Was meint Ihr dazu? Gefallen sie Euch? Ich finde, für einen kleinen netten Gruß sind sie ideal.

Ich wünsche Euch einen wunderbaren Mittwoch! Hoffentlich kommt die Sonne ein wenig raus, da ist die Stimmung doch gleich nochmal so gut 😀

 

Liebe Grüße

Kirstin

3 Kommentare zu „Minikärtchen in Mädchenfarben

  1. Liebe Kirstin,
    sehr schön sind die Minikärtchen geworden. Als kleinen Gruß – super.
    Hier scheint die Sonne richtig toll bei frostigem Wintertemperaturen.
    Viele Grüße
    Magdalena

  2. Wow, what a fun way to use that punch – love that embossing there, too. Such a fun background! Thanks so much for playing at Fab Friday!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s