Wie so üblich bei Demo-Treffen konnte ich natürlich nicht anders, als ein paar Swaps zu basteln. Swaps??? Ja, kleine Tauschobjekte, für die man andere kleine Tauschobjekte anderer Demos bekommt. 
 
Warum man das macht? Weil es Spaß macht, man in Kontakt kommt, neue Ideen bekommt… einfach, weil es lustig ist. 
 
Ich zerbrech mir jedes Mal, wenn es an solche Veranstaltungen geht, den Kopf. Überlege ewig, entwickle neue Ideen, verwerfe sie wieder und vor allem nehm ich mir vor, pünktlich anzufangen undsie gleich am Tag der Veranstaltung zu posten. Was soll ich sagen – hat mal wieder super geklappt 😉 
 
Gut, die Idee stand schon lange aber ist ja noch sooo viel Zeit. Zum Glück hab ich wahnsinnig liebe Freundinnen. Vor allem Renate, meine allerbeste, allerliebste Freundin. Die mir dauernd aus der Patsche hilft. Und mit der mich jetzt eine schon sehr lange währende Freundschaft verbindet. Sie hatte mir schon bei anderen Gelegenheiten treu zur Seite gestanden und als ich sie fragte, ob sie auf einen Abend mit Pasta, Prosecco und basteln Lust hätte, war sie gleich dabei. Und so hat sie die BigShot glühen lassen und wir haben zusammen an einem Abend fast 30 Stück dieser kleinen Kärtchen gezaubert: 
Stampin up Landshut - Swaps Salzburg 2015 1
 
 
Stampin up Landshut - Swaps Salzburg 2015 4
Sind die nicht toll? Ich bin selbst ganz verliebt (mal wieder). Ich mag diese Leichtigkeit der kleinen Wölkchen. Und die Farbe Himmelblau steht eh ganz oben auf meiner Liste der Lieblingsfarben. 
 
Der Umschlag ist mit der Mini-Leckereientüte gestanzt. 
 
 
Und das Kärtchen kann man mit einem Stück Saumband rausziehen. Erst scheint die Sonne….
Stampin up Landshut - Swaps Salzburg 2015 2
 
 
Und dann offenbart sich der Spruch, der auch gut zu Salzburg passte: 
 
„Ich wünsche Dir einen Tag voller Glücksmomente“
 
Stampin up Landshut - Swaps Salzburg 2015 3
 
Und hier seht Ihr meinen Swap an der Schauwand. Na, entdeckt Ihr ihn? 
 
Stampin up Landshut - Swaps Salzburg 2015 5
 
 
Die ertauschten Swaps zeige ich Euch auch sehr bald 🙂 Ich hab so viele tolle Sachen bekommen, Ihr werdet staunen! 
 
Liebe Grüße
Kirstin
Stampin‘ Up!:
Cardstock: Flüsterweiß, Himmelblau, Glutrot
Stempelkissen: Osterglocke, Himmelblau, Chili
Stempel: Worte die gut tun, Kinda Eclectic, Mit Liebe geschenkt
Stanzen: kleine Herzstanze, Kreisstanze, Elementstanze Baum
Big Shot: Mini-Leckereientüte inkl. Zubehör (Herz)
Sonstiges: Saumband Himmelblau

Ein Kommentar zu „Meine Swaps für das Stampin‘ Up! Demotreffen in Salzburg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s