Vor einiger Zeit war ich bei der lieben Karin in Zweikirchen zu Gast, die mich für einen Stampin‘ Up! Workshop eingeladen hatte. Karin hatte sich die kleine Keepsake-Box in Hasenform gewünscht, die wir dann natürlich auch gebastelt haben. Und weil es grad so gut zur Zeit vor Ostern passt, hier gleich mal die ganze Hasenparade:


Hier seht Ihr alle Projekte zusammen: Eine blumige Pop-up-Karte und eine Karte mit dem Kreidestempelkissen und Tafelpapier nach dem Vorbild von Marion gesellten sich zu dem Hasen.


Hier seht Ihr die Damen ganz fleißig beim basteln: 



Und hier das Ergebnis: 






Die Hasenboxen wurden zum großteil übrigens von den Kindern der Gäste gebastelt. Haben sie supertoll gemacht, oder? 


Karin hatte übrigens auch ein superleckeres Buffet vorbereitet mit grandiosen Toffifee-Muffins – da würde ich gerne mal wieder vorbeikommen. 😉

Liebe Grüße
Kirstin

Ein Kommentar zu „Hasenparade… beim Stampin‘ Up! Workshop in Zweikirchen bei Landshut

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s