Eigentlich sollte ich Euch heute was typisches für Halloween zeigen. Aber nein, heute zeig ich Euch ein paar Fotos von meinem Streifzug durch Brüssel während des Aufenthalts zur Stampin‘ Up! Convention. Ich muss zugeben, ich hab diesmal nichts von den Sehenswürdigkeiten gesehen. Dafür ein paar andere nette Dinge. Außerdem ist Brüssel ja auch bekannt für Bier, Schokolade und Pommes und zumindest in der Hinsicht war ich gut dabei 🙂

Hier seht Ihr übrigens noch den Ausblick aus meinem Hotelzimmer:
Nachdem die meisten auf eine Baustelle geschaut haben, war ich mit meinem Ausblick doch sehr zufrieden. Auch wenn ich – da merkt man, dass ich aus einer Kleinstadt komme – es doch sehr befremdlich finde, dass mir jemand genau ins Zimmer schauen kann und deshalb meine Vorhänge oft geschlossen waren. 😉
Liebe Grüße und ein gruseliges Halloween! 
Kirstin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s