Willkommen, Ihr Lieben! Jetzt wundert Ihr Euch wahrscheinlich über den Titel. Ich erkläre mal: Jedes Jahr vor Weihnachten freue mich mich darauf, mich mit meiner Sammlung an Weihnachtsstempelsets austoben zu können. Und jedes Jahr vor Weihnachten wird mir die Zeit knapp. Und natürlich erweitert sich mein Sammlung an Weihnachtssets jedes Jahr und ich nehm dann erstmal die neuen Schätzchen. Schwupp die wupp ist dann auch schon Weihnachten und für Schwelgen in meiner Sammlung ist gar nicht mehr soviel Zeit, wie ich eigentlich gerne hätte. Und dann kam mir letztens so eine Idee. Nachdem wir bei Inkspire_me weiterhin im 14-tägigen Rhythmus bleiben hab ich mir gedacht, in den Wochen dazwischen mach ich mit den Challenge-Vorgaben eine Weihnachtskarte. Und so startet auf meinem Blog dieses Jahr die Merry-Inkspire_me-Serie. Mal sehen, ob es so klappt, wie ich mir vorstelle. Gibt ja auch unterm Jahr stressige Zeiten. Aber hey, momentan hab ich grad echt Freude mit der Vorstellung und ich hatte auch sehr viel Freude beim Basteln der Karte. Die passt, abgesehen von dem Spruch, auch sehr gut in diesen Januar. Aber ich zeig Euch erstmal nochmal den Sketch:

Ich hab ihn etwas freier interpretiert – die Schleife hat mich ja schon bei dieser Karte hier ein wenig gefordert. Und so sieht mein Merry-Inkspire_me-Werk aus:

Ist ja fast eher winterlich als weihnachtlich und passt doch wirklich perfekt zum schönen Wetter draußen. Da zeig ich Euch, passend dazu, gleich mal ein Foto vom gestrigen Spaziergang.

Bin gespannt, ob Euch die Idee gefällt und seh ehrlich gesagt schon das ein oder andere irritierte Gesicht bei Weihnachtskarten im April und August. 😉

Eine schöne restliche Woche wünsche ich Euch!

Winterliche Grüße

Kirstin

4 Kommentare zu „Merry IN{K}SPIRE_me #1

  1. Ich finde die Idee klasse, denn ich glaube es geht vielen so, mich einbegriffen. Freue mich auf die Anregungen.
    Viele Grüße
    Kerstin

  2. Liebe Kirstin,
    ich finde die Idee Klasse. Ich habe auch immer sooo viele Ideen wie ich meine Weihnachtskarten gestalten möchte.
    Für viele, die ich nicht verwirklicht habe, nehme ich mir die Zeit zwischen Weihnachten und Sylvester Zeit und versuche möglichst produktiv zu sein. So habe ich schon mal einen guten Vorrat.

    1. Danke für Deinen lieben Kommentar. Ja, das habe ich auch schon gemacht. Aber trotzdem hab ich immer das Gefühl, ich hab zu wenig Zeit für zu viele schöne Weihnachtssets. 🙈 Ich bin aber selbst gespannt, ob ich das ein ganzes Jahr so durchhalte 😁 Ganz liebe Grüße

Vielen Dank, dass Du mir einen Kommentar hinterlässt! Ich freue mich sehr über Dein Feeback :) Und aus rechtlichen Gründen: Datenschutzhinweis: Wer ein Kommentar hinterlässt, ist mit der Speicherung und Verarbeitung seiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail, Kommentartext sowie IP-Adresse und Uhrzeit des Kommentars. Weitere Informationen sind in der Datenschutzerklärung nachzulesen.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.