…ein wenig zu spät. Tja, dieses Jahr ist einfach komplett verrückt und gegen Ende hat es nochmal alles gegeben. Dem ist es auch geschuldet, dass Ihr bisher kaum Weihnachtskarten von mir gesehen habt. So zeige ich Euch heute noch ein paar weihnachtliche Bastelwerke.

Ich hoffe, Ihr hattet ein schönes Weihnachtsfest? Bei uns war es nicht wirklich traditionell, nicht wirklich besinnlich aber insgesamt dann doch sehr schön und entspannt. Trotz aller spontanen Missgeschicke und was halt so passiert. Aber egal, wie gesagt, das Jahr möchte gegen Ende offenbar nochmal alles geben und ich nehme es mit mehr oder weniger stoischer Gelassenheit hin. So lange dauert 2018 ja auch nicht mehr 😛

Wie versprochen gibt es nun aber ein paar weihnachtliche Bastelwerke:

 

Das waren die Karten für Sebastians Klassenlehrerin und die Referendarin, die sie dieses Schuljahr begleitet:

Das waren die Weihnachtsschenklis für Tobias‘ Fußballtrainer:

Drinnen war ein Schoko-Fußball von unserem Chocolat-Laden:

Das war die Karte zu meinem Wichtelgeschenk in meinem Brautmonster-Forum:

Mein Wichtel war die liebe Jenny, die bei ihren Wünschen unter anderem Weihnachtsdeko in schwarz, weiß, rot angegeben hatte. Meine Wahl fiel auf ein hübsches Schild, das Ihr im folgenden Bild seht:

Die Karte kennt Ihr schon, dazu passend hab ich noch ein kleines Schächtelchen gebastelt:

Dieses Päckchen war für einen Freund von mir:

Und diese kleinen Päckchen waren gefüllt mit einer Mischung für Bratäpfel:

Diese Karte war für einen lieben Freund, bekennender Fantasy-Fan und ein klein wenig verrückt. Da fand ich das Papier, das sicher schon zwei Jahre bei mir zuhause ist, sehr passend:

Kurz vorm neuen Jahr, also morgen, zeige ich dann noch etwas zum Thema Adventskalender. Oh ja, ich bin wirklich sehr früh dran dieses Jahr 😛

 

Liebe Grüße

Kirstin

2 Kommentare zu „Schöne Weihnachten…

  1. Liebe Kirstin,
    alle deine gezeigten Werke gefallen mir sehr gut. Und: Nach Weihnachten ist schließlich vor Weihnachten.
    LG Magdalena

  2. Hallo Kirstin,
    ich sehe mir auch nach Weihnachten noch gerne deine schönen Weihnachtskarten an – so kann man doch direkt wieder Ideen für das nächste Jahr abspeichern! Das Rezept für die Bratapfelmischung würde mich sehr interessieren.
    Es freut mich, dass ihr trotz „spontaner Missgeschicke“ ein schönes Weihnachtsfest hattet.
    Viele Grüße
    Birgit

Vielen Dank, dass Du mir einen Kommentar hinterlässt! Ich freue mich sehr über Dein Feeback :) Und aus rechtlichen Gründen: Datenschutzhinweis: Wer ein Kommentar hinterlässt, ist mit der Speicherung und Verarbeitung seiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail, Kommentartext sowie IP-Adresse und Uhrzeit des Kommentars. Weitere Informationen sind in der Datenschutzerklärung nachzulesen.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.