Guten Morgen, Ihr Lieben!

Heute beschränkt sich der kreative Teil des Beitrags auf das außenrum. Denn ich habe ein neues Blogdesign. Wie findet Ihr es? Ich gehe mal davon aus, dass es die einen wunderhübsch finden (so wie ich), die anderen ganz furchtbar und viel zu niedlich. Ist auch ok, es ist auch etwas speziell finde ich.

Ich hatte zwar erst vor einem Jahr meinen Blog neu gestaltet, allerdings war ich nie ganz zufrieden. Hab auch öfter mal – spätnachts, damit es keiner merkt 😉 – dran rumgeschraubt und richtig gepasst hat es mir nie. Nun ja, bis jetzt. Nachdem ich verschiedene „Logos“ ausprobiert habe, war es auf einmal um mich geschehen, als ich das Einhorn gesehen hab. Ich finde, es passt irgendwie zu mir und zu meinem Blognamen. Und so darf es ab heute mit ein paar rosa Glitzerwölkchen ganz oben auf meiner Seite thronen.

Unglaublich aber wahr – diese Woche geht es nach Amsterdam zu OnStage. Ich sag Euch, ich bin aufgeregt. So richtig aufgeregt. Was wahrscheinlich daher kommt, dass meine Projekte für die Schauwände – die darf ich ja dieses Mal mitgestalten, juchu! – noch nicht fertig sind. Das schlimme ist, dass mir immer noch tollere Ideen kommen, als diejenigen, die ich schon umgesetzt habe. Das bestätigt mich wieder einmal darin, dass ich unter Druck am Besten bin. So läuft es also wie immer und ich lege gerade ein paar Nachtschichten ein. Swaps hab ich auch noch gemacht, man will ja auch ein wenig was tauschen können. Ich freu mich echt schon so sehr auf Donnerstag, da geht’s nämlich los! Bis dahin ist hier aber noch einiges los, Ihr dürft gespannt sein 😉

 

Liebe Grüße und eine schöne Woche

Kirstin

Ein Kommentar zu „Neues Blogdesign

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s