Heute gibt es wie letztens versprochen ein paar Bilder vom Stampin‘ Up! Workshop bei Tina. 

Zunächst gab es für jeden Gast ein kleines Geschenk. Nervennahrung ist ja immer gut 😉


Wobei sich Tinas Verpflegung sehen lassen konnte. Sind diese Mini-Gugl und Muffins nicht allerliebst? 


Hier einmal die Runde beim fleißigen Basteln:


Paul, einer der zwei männlichen Teilnehmer. Der hat sich zusammen mit Louis wirklich wacker geschlagen. Ich war echt begeistert, wie kreativ sie dabei waren. 
Hier mal ein Bild der Keepsake-Boxen der Jungs. Einmal ein Fußball mit Kamerun-Flagge und einmal maritim in Schiefergrau und schwarz. Toll, oder? 


Aber auch alle anderen Teilnehmer haben sehr viel Kreativität gezeigt, wie Ihr an den folgenden Werken sehen könnt:









Mittlerweile war ich bereits noch einmal bei Tina, da war die Runde mindestens genauso kreativ. Das zeig ich Euch auch sehr bald 🙂

Liebe Grüße,
Kirstin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s