Ideenreich durchs Jahr – Stampin up Bloghop: Besondere Kartenformen

Willkommen, Ihr Lieben, zu einer weiteren Runde unseres Ideenreich durchs Jahr Bloghop. Heute ist unser Thema „Besondere Kartenformen“ und ich bin sicher, Ihr seht die ein oder andere, die völlig neu für Euch ist. Wenn Ihr von Petra kommt, dann habt Ihr ja schon einen kleinen Vorgeschmack bekommen.

Ich habe eine Double Easel Card für Euch. Ich mag diese Kartenform wirklich sehr gerne, weil sie so einfach geht und doch so effektvoll ist.

Sie lässt sich wunderbar zusammenlegen und kann in einem normalen Briefumschlag verschickt werden. Auch fantastisch geeignet, um ein Foto mit auf eine Seite zu kleben. Oder einen Blumenkorb?

Und noch eine Ansicht von der Seite:

Falls Ihr Euch jetzt denkt, das wollt Ihr gerne mal nachbasteln findet Ihr hier eine weihnachtliche Version der Karte und da auch den Link zur Anleitung. Und ja, die ist wirklich so einfach 😀

Und nun schicke ich Euch weiter zu Sophia. Viel Spaß bei ihr!

 

Und wie gewohnt, die Liste meiner Bloghop-Mädels:

Jenny
Kirstin – das bin ich und Ihr seid bereits hier 🙂
Sophia
Tanja
Geli
Chrissi
Petra

 

Kreative Grüße

Kirstin

In{k}spire_me Challenge Nr. 345: Orchideenzweig

Heute gibts bei Inkspire_me eine tolle Farbkombi für Euch:
Today, we have a great color combination for you at Inkspire_me:

Ich finde die Farbkombi wunderschön, überlegen musste ich aber trotzdem. Und dann war es auf einfach ganz klar: Orchideen! Das Set hab ich eh noch kaum benutzt und das wollte unbedingt mal zum Einsatz kommen.

Den Hintergrund hab ich mit diesem wunderbaren Prägefolder in Holzoptik geprägt.

Die Orchideen sind einfach toll, oder?

Übrigens kann man mit dem Set mehr als eine Sorte Orchideen gestalten. Nochmal toll, oder?
Ich wünsch Euch viel Spaß mit der Farbkombi!

Blumige Grüße

Kirstin

 

Ein Hund in den Wolken…

Willkommen Ihr Lieben auf meinem Blog! Hattet Ihr schöne Osterfeiertage? Ich hoffe, der Osterhase war lieb und hat Euch viele leckere Sachen gebracht und die nicht zu gut versteckt 😉

Ich zeige Euch heute eine Karte, die ich nach dem aktuellen Sketch bei Match the Sketch gebastelt hab. Ich hatte da noch diesen süßen kleinen Hund auf dem Basteltisch liegen. Der wollte natürlich unbedingt auf eine Karte. Außerdem hatte ich noch ein paar Wolken-Papiere übrig. Die hab ich mit Strukturpaste gestaltet – so toll! Nun ja, die Kombi passte ganz gut: Fliegender Hund und Wolken und der Sketch passte ebenfalls und so kam es zu dieser Karte:

Hier mal das Hauptmotiv aus der Nähe. Da sieht man auch die Wolken richtig gut:

Der Spruch stammt aus einem alten Stempelset von Stampin up und ich fand die Leichtigkeit des Schriftzugs perfekt zum Motiv. Mit der Stempelfarbe hab ich überlegen muss. Ich finde aber, das rot macht die Karte richtig frisch.

Und nochmal die ganze Karte für Euch:

Ach ja, der Sketch sieht übrigens so aus:

Ich wünsch Euch eine schöne, kurze Woche!

Liebe Grüße

Kirstin

 

Frohe Ostern!

Meine Lieben, etwas spät wollte ich Euch noch wunderschöne Ostern wünschen. Wir hatten heute einen sehr schönen Tag und die Jungs hatten wahnsinnig viel Spaß beim Ostereier suchen. Der vergangene Urlaub – wir haben die letzte Woche am Gardasee verbracht – klingt noch nach und wenn ich ganz ehrlich bin könnte ich schon wieder wegfahren. Aber der nächste Kurzurlaub ist schon geplant und das rettet mich über die nächsten Wochen. Wie Ihr gerade rauslesen könnt, bin ich grad gern unterwegs. Solche Zeiten gibt es wohl einfach mal. Aber jetzt genießen wir erstmal noch den morgigen Feiertag und ich hoffe, Ihr tut das auch.

Hoppelhasige Ostergrüße

Kirstin

In{k}spire_me Challenge Nr. 344: Ein glänzendes Sale-a-bration-Set

Herzlich Willkommen, Ihr Lieben, auf meinem Blog. Heute geht die Inkspire_me Challenge wieder in eine neue Runde.

Bei mir haben die Artikel aus der Sale-a-bration nochmal einen großen Auftritt. Für den neuen Sketch bei der Inkspire_me-Challenge hab ich zum Besonderen Designerpapier „Frühlingsglanz“ gegriffen, das wirklich ein wahres Schmuckstück ist.

Das Stempelset „Beste Wünsche“ – ebenfalls im Rahmen der Stampin up Sale-a-bration gratis zu bekommen – ist ein echter Allrounder. Da findet man für fast jede Gelegenheit einen Spruch. Die goldenen Blümchen hab ich mit einer leider nicht mehr erhältlichen Stanze gefertigt.

Zusätzlich zur Karte hab ich auch noch eine kleine Geschenktüte gebastelt:

Das Set machte sich dann, zusammen mit ein paar Blättern des Designerpapiers, zur Gewinnerin meiner zweiten Runde bei der December-Inkspiration. Da war ich ja mit der Verlosung etwas spät dran und just, als ich eine hübsche Verpackung für den Gewinn basteln wollte, war da mein Paket mit den neuen Stampin-up-Schätzchen angekommen. So sah das Gesamtpaket  dann aus:

Ich hoffe, der Gewinnerin hat das Paket gefallen. Und jetzt freue ich mich auf Eure Beiträge zur Inkspire_me Challenge!

 

Kreative Grüße

Kirstin

Pfauengruß in Vanille, Feige und Gold

Hallo Ihr Lieben! Schön, dass Ihr da seid! Meine heutige Karte hatte ich ursprünglich für die Inkspire_me-Challenge gebastelt und zwar für diesen Sketch.

Allerdings hatte ich nicht drangedacht, dass am gleichen Tag auch der Ideenreich-durchs-Jahr-Bloghop mit dem Thema Ostern und Frühling stattfindet. Tja, da passte die Karte jetzt nicht wirklich gut. So hab ich auf die Schnelle dann für den 8. März nochmal etwas anderes gebastelt und die ursprüngliche Karte gibt es eben heute.

Ich hab hier das Besondere Designerpapier „Babyglück“ aus dem Stampin up Jahreskatalog in Szene gesetzt. Den Hintergrund hab ich Ton in Ton mit dem Stempelset „Pfauengruß“ aus der Stampin up Sale-a-bration gestempelt. Mit dem gleichen Stempel hab ich das Ornament ein wenig aufgehübscht. Aus dem gleichen Stempelset stammt auch der Spruch.

Nachdem ich im Schleifenbinden nicht so ganz der Profi bin, hab ich mir mit einem Thinlit beholfen. Dazu hab ich noch ein Paillettenbändchen mit reingenommen.

Goldige Grüße

Kirstin

In{k}spire_me Challenge Nr. 343: Oster-Special

Es ist wieder Zeit für ein Special bei IN{K}SPIRE_me: Diese Woche dreht sich bei der Challenge alles um Ostern.

Meine Karte ist sehr bunt geworden. Passt aber ja zum Frühling wie ich finde. Das Stempelset „Tranquil Tulips“ aus dem Stampin up Jahreskatalog ist ja perfekt für hübsche Frühlingskarten und damit es ein wenig österlich wird, durfte das kleine Häschen aus dem Frühjahrskatalog (Stempelset „A Good Day“) noch auf die Karte hoppeln.

Ist das Hasi nicht goldig? So ein süßer Schatz!

 

Zugegeben, die ist bunt. Aber grad jetzt, wo es wieder so ein wenig trist ist, brauche ich das.

Ich wünsche Euch schon jetzt ein wunderbares Wochenende, ich hab morgen nämlich frei 😀

Denkt an unsere Ostereiersuche! Die ist auch super geeignet für einen Gute-Laune-Frühlings-Flash und vielleicht gewinnt Ihr ja einen der tollen Preise. Da steigt die Gute Laune dann gleich noch mehr!

 

Sonnige Grüße

Kirstin

Blumenexplosion

Willkommen Ihr Lieben zum weißen Frühlingsanfang auf meinem Blog. Wenn schon das Wetter nicht so ganz passen möchte, dann doch zumindest meine Karte. Ich hab heute nämlich eine wahre Blumenexplosion für Euch. Manchmal übertreibt man irgendwie…

Aber ich fang mal von vorne an. Als ich die Karte für die Farbchallenge von Chrissy bastelte, war ich wieder voll im Botanische-Blumen-Fieber. Ich liebe diese Thinlits, die leider nicht mehr im aktuellen Katalog von Stampin up enthalten sind, immer noch. Und da lagen dann eben noch ganz viele Blüten auf meinem Schreibtisch. So hab ich mal losgelegt und am Ende erkannt: Ok, das war jetzt einfach zuviel. 😀

Der Flamingo schafft es gerade noch so, ein wenig hervorzugucken. Beinahe ertrunken im Blumenmeer…

Den Hintergrund hab ich mit dem Blättermeer-Prägefolder aus dem aktuellen Stampin up Katalog geprägt. Könnte ja sonst zu leer aussehen…

Zeigen wollte ich sie Euch trotzdem, die Explosion der Botanischen Blumen. Denn immerhin vertreibt sie ein wenig den wiedergekehrten Winter-Blues.

Hier nochmal beide zusammen. Ursprünglich wollte ich sie auch so für die Challenge zeigen, dann dachte ich mir aber, dass eigentlich jede einen eigenen Auftritt verdient hat 😉

Blumige Grüße

Kirstin

Neue Artikel in der Stampin up Sale-a-bration 2018

Guten Morgen Ihr Lieben an diesem schneereichen Montag im März!

Puh, da hab ich gestern nicht schlecht geschaut, als ich morgens aus dem Fenster guckte. So viel Schnee! Gefühlt hatten wir den ganzen November, Dezember und Januar nicht so viel Schnee. Und obwohl ich die weiße Pracht eigentlich sehr gerne mag, ist mir heuer doch sehr viel mehr nach Sonne und Frühling. Auch zu sehen an meinem gestrigen Frühlingsprojekt im Rahmen unserer Stampin up Ostereiersuche.

Aber naja, das Wetter ist halt – zum Glück – kein Wunschkonzert und so sucht man sich eben was anderes, das einen aufheitert. Die neuen Produkte, die es als Gratisartikel im Rahmen der Stampin up Sale-a-bration gibt zum Beispiel:

 

Richtig cool, oder? Ich hab gleich mal zugeschlagen und mir die Thinlits-Formen Blüten, Blätter & Co. geholt. Um die bin ich jetzt schon die ganze Zeit rumgeschlichen und jetzt hat mit Stampin up doch noch gekriegt. Ist ja auch fast wie Frühling 😉

Den ganzen Flyer findet Ihr hier.

Ich wünsche Euch eine wunderschöne Woche!

 

Liebe Grüße

Kirstin