Heute zeig ich Euch meinen Beitrag, den ich für den Designwettbewerb bei der diesjährigen Stampin‘ Up! Convention eingereicht habe.

In geschlossenem Zustand noch recht unscheinbar…

…doch wenn man an den Seiten zieht…

…kommen die Bewohner der Farm zum Vorschein…

…wie sie da alle in der Sonne sitzen:

An den folgenden Fotos könnt Ihr wieder mal sehen, dass ich das Projekt wieder auf den letzten Drücker fertiggemacht hab und die Fotos deshalb quasi in tiefster Dunkelheit machen musste. Bildbearbeitung sah doof aus, deshalb sind die Fotos nicht so toll – aber man erkennt was.

Gewonnen hab ich leider nicht, was zwar im ersten Moment naturgemäß ein wenig enttäuschend ist, in Anbetracht der unglaublich vielen, sehr kreativen Werke aber auch nicht zum Zusammenbruch meiner Welt geführt hat 😉 
Liebe Grüße
Kirstin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s