Letzten Sonntag hab ich anlässlich des neuen Stampin‘ Up! Katalogs meinen ersten Tag der offenen Tür veranstaltet. Und was soll ich sagen? Wir hatten einen wunderschönen Nachmittag mit Kaffee, Kuchen, Kreativität. Quasi ein Stempel-Kaffeekränzchen. Ich hab mich sehr gefreut, dass meine Gäste – und ich auch – soviel Spaß hatten. Leider hab ich vor lauter Spaß vergessen, Fotos zu machen. Wie gut, dass mein lieber Ehemann wenigstens ein paar Fotos gemacht hat. Ohne ihn wäre es eh nicht gegangen, denn er hat auch die Versorgung der Gäste und die Bespaßung unseres kleinen Schatzes übernommen. Toller Mann 🙂

Die paar wenigen Fotos möchte ich Euch aber natürlich nicht vorenthalten:

Das Bastel-Buffet
 TdoT2012-2
Das Kuchen-Buffet
2012-09-301527261
TdoT2012-1
TdoT2012-3
DSC09682
DSC09679-2

Leider hab ich auch total vergessen, Fotos von den Werken der Gäste zu machen. Aber meine Beispielkarten hab ich fotografiert, die gibt es dann morgen zu sehen 🙂

Liebe Grüße,

Kirstin

3 Kommentare zu „Bericht vom Tag der offenen Tür in Landshut

  1. Na wenn man Euch terminmäßig mal alle unter einen Hut bringen würde… 😉 Ihr seid jederzeit gern gesehen. Werd ich heute gleich mal mit Marion besprechen. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s