Hätte ich ja nicht gedacht, dass ich den Stempel aus dem Set „Alles Gute zum Geburtstag“ doch mal brauche. Aber jetzt war es soweit, da eine ganz liebe Bloggerin Geburtstag hatte und ich es verpaßt hab. Ich schreib jetzt nicht, wer es ist, denn ich bin nicht sicher, ob sie die Karte schon bekommen hat. Hoffe es aber. Nachdem ich die Karte nach dem Sketch von Connie und Mary gewerkelt hab, möchte ich aber auch mitspielen – das erste Mal – und da läuft mir langsam die Zeit davon. Deshalb zeig ich sie jetzt mal. Für die Karte hab ich mal wieder aus meinem gefühlt unerschöpflichen Vorrat von gesammelten Stanzteilen etc. geschöpft und daraus diese wunderschöne Blüte ausgewählt.

Today, I am playing the first time with Connie and Mary. I like the Sketch and I made a birthday card, which is a little bit to late. So I decided to use the stamp from „Happiest Birthday Wishes“. 

Übrigens:  Bei Ela gibt es ein tolles Blogcandy. Schaut doch mal bei Ihr vorbei. Nicht nur wegen dem Gewinn lohnt sich ein Blick auf ihren Blog 😉

Liebe Grüße,

Kirstin

Stampin‘ Up! (ohne Blüte):
Cardstock: Hellrose, Savanne, Mattgrün, Flüsterweiß
Stempelkissen: Espresso
Stempel: Alles Gute zum Geburtstag
Stanzen: Wellenkante
Big Shot: Prägefolder Vintage Tapete
Sonstiges: Klebeperlen, Leinenfaden

4 Kommentare zu „Geburtstagskarte mit Verspätung

  1. Very pretty card! Love the scrunched flower! Very nice soft colors! Thanks for playing the challenge at Create with Connie and Mary!

  2. Love the layers on your flower and the button looks like a little wood chip…is that right? I like how you placed the greeting. Thanks for playing the Create with Connie & Mary Challenge this week!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s