Lange Halloween Nacht 2016 – Eine Unheilvolle Melodie – Part 2

lange-halloween-nacht-quer-orange

Willkommen zu Part 2 unserer langen Halloween-Nacht, der Fortsetzung der spannenden Geschichte sowie dem passenden Bastelwerk. Teil 1 könnt Ihr bei Helen lesen und bestaunen.

part-2-neu

Das Geraschel wurde stets vernehmlicher und lockte sie von ihrem Heimweg. Sie rief, doch keiner antwortete. Insgeheim ahnte sie, dass sich keine Person versteckte, sie vermutete ein Tier. Vielleicht ein Vogel? Aber selbst danach klang es nicht. Es war ein spezieller Ton, einer, den sie noch nie gehört hatte. Ihr kamen die Gerüchte in der Schänke in den Sinn. Dorfbewohner, die verschwunden und nie wieder aufgetaucht waren, bis zur noch der alte Bauer mit seiner Frau übrig blieben. Blass wie eine entfernte Erinnerung, halte die Warnung der Wirtin hinter ihrer Stirn und dass sie vorsichtig sein solle. Jolanda wischte sie kurzerhand zur Seite, erklärte sie für Hirngespinste. Ihre Füße entwickelten ein Eigenleben und setzten einen Schritt vor den nächsten. Sie ging vorbei an dem goldgelben Weizenfeld und ließ die Zierkürbisse hinter sich, vorbei an den Vogelscheuchen, die die Raben von der Ernte fernhalten sollten und hinein in den Wald, der sie aufnahm und mit jeder Minute dunkler wurde.

_____________________________________________

Bei meinem Werk könnt Ihr Jolandas Weg nachverfolgen:

Erst gehts vorbei am Weizenfeld, den Vogelscheuchen (von denen sich der Rabe nicht schrecken lässt) und den Kürbissen…

stampin-up-landshut-lange-halloween-nacht-panel-card-lovely-as-a-tree-1

stampin-up-landshut-lange-halloween-nacht-panel-card-lovely-as-a-tree-2

stampin-up-landshut-lange-halloween-nacht-panel-card-lovely-as-a-tree-3

stampin-up-landshut-lange-halloween-nacht-panel-card-lovely-as-a-tree-4

…hinein in den Wald, der langsam dunkel wird….

stampin-up-landshut-lange-halloween-nacht-panel-card-lovely-as-a-tree-5

…und schließlich sehr bedrohlich wird.

stampin-up-landshut-lange-halloween-nacht-panel-card-lovely-as-a-tree-6

Das ganze Werk sieht so aus. Wie Ihr seht, hab ich mich an eine Panel Card gewagt. Ist echt einfach, wen man den Dreh raushat. Hab es mir wesentlich schlimmer vorgestellt 😉

stampin-up-landshut-lange-halloween-nacht-panel-card-lovely-as-a-tree-7

Und so funktioniert der Mechanismus:

stampin-up-landshut-lange-halloween-nacht-panel-card-lovely-as-a-tree-8

Ich hoffe, mein Teil der langen Halloween-Nacht 2016 hat Euch gefallen. Weiter geht es um 21 Uhr bei Ela. Und hier seht Ihr alle Teilnehmer:

1. Part: 19.00Uhr: Helen

2. Part: 20.00 Uhr: Kirstin (das bin ich 😉 )

3. Part: 21.00 Uhr: Ela

4. Part: 22.00 Uhr: Claudia

5. Part: 23.00 Uhr: Nicole

6. Part: 24.00 Uhr: Melanie

„Eine unheilvolle Melodie“ wurde übrigens von Claudia geschrieben! Wahnsinn, oder? Kann die schreiben! 

Ein schaurig-schönes Halloween wünsche ich Euch!

Liebe Grüße

Kirstin

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

Serene Scenery Designer Series Paper Stack     Cookie Cutter Halloween Wood-Mount Stamp Set     Spooky Fun Photopolymer Bundle     Lovely As a Tree Clear-Mount Stamp Set     Vintage Leaves Photopolymer Stamp Set     Gorgeous Grunge Clear-Mount Stamp Set

Lange Halloween Nacht 2016 – Eine Unheilvolle Melodie

Ein schaurig-schönes Halloween wünsche ich Euch! Herzlich Willkommen auf meinem Blog. Heute hab ich etwas besonderes für Euch: Die

lange-halloween-nacht-quer-orange

So, was heißt das? Es gibt eine Geschichte. Aber nur einfach eine Geschichte wäre dann ja doch zu einfach, oder? Deshalb ist es eine Fortsetzungsgeschichte, deren Einzelteile Ihr auf verschiedenen Blogs findet. Und zusätzlich zur Geschichte gibt es das passende Bastelwerk. Ich hatte soviel Spaß bei der ganzen Sache und ich wünsche Euch die gleiche Freude dabei!

Eine unheilvolle Melodie

by Claudia

1Helen – ab 19 Uhr

part-2-neu

    Kirstin – also hier – ab 20 Uhr

2Ela – ab 21 Uhr

4Claudia – ab 22 Uhr

5Nicole – ab 23 Uhr

6Melanie – ab Mitternacht

Bis in einer Stunde – ich freu mich auf Euch!

Gruselige Grüße

Kirstin

Es geht wieder los: Stampin‘ Up! Inkspiration-Weeks

 

Ihr kennt das ja schon: Zu den neuen Katalogen von Stampin‘ Up! gibt es von unserem Team regelmäßig Aktionen. Morgen starten wir wieder die Inkspiration Weeks: Jeden Tag Inspiration, jeden Tag Gewinne! Ich hoffe, Ihr seid wieder dabei! Hier ist die „Wegbeschreibung“ 😉

In den Lostopf hüpft Ihr wie folgt:
– 1 Los für einen Kommentar
– 1 Los für den Hinweis auf unsere Inkspiration-Week in der Sidebar auf dem Blog (reicht einmal für alle Verlosungen, bitte im Kommentar angeben)
– 1 Los für’s Schreiben eines Blogbeitrages mit Hinweis auf unsere Inkspiration-Week (bitte ebenfalls im Kommentar angeben)
Liebe Grüße
Kirstin

Mal wieder eine bayerische Karte und…

…eine kleine Ankündigung 😉

Aber erstmal der kreative Part. Die Karte von heute kommt Euch vielleicht bekannt vor. In ähnlicher Form hab ich sie schon mal gezeigt. Nun ja, eigentlich war diese hier die erste, die ich gebastelt hatte. Nach einem Sketch für unsere Inkspire_me Challenge. Und dann wollte ich sie fotografieren. Tja, sie war weg. Verschwunden. Und ich hab sie nicht rechtzeitig gefunden. Als das klar war, wurde dann Nr. 2 gebastelt. Aber trotzdem darf die freche Nr. 1, die sich sich zwischen den Kochbüchern versteckt hatte – fragt nicht 😉 – auf den Blog. Und hier ist sie nun:

So, und die Ankündigung:

Jaaa, der Frühling naht und damit auch Ostern. Und was gibt es da? Viel zu suchen… Auch auf den Blogs unseres Teams! Ihr dürft gespannt sein! Morgen geht’s los!  Und zwar bei unseren Feen Chrissy und Ela. Warum Feen? Na schaut doch mal auf ihre Blogs 😉

Liebe Grüße

Kirstin

Stampin‘ Up! December Inkspirations: Team-Adventskalender XXL

Hallo Ihr Lieben,

na, seid Ihr schon richtig im Weihnachtsfieber? Ich freu mich sehr, ich liebe diese Jahreszeit. Aber wie jedes Jahr gibt es ja noch so viel zu tun: Geschenke besorgen, Plätzchen backen, hier und da noch ein wenig Deko und natürlich Weihnachtskarten basteln! Falls Ihr da noch die ein oder andere Inspiration braucht, dann freut Euch: Denn morgen startet wieder unser Team-Adventskalender! Jeden Tag eine Inspiration, jeden Tag die Chance auf einen Gewinn – ja ist denn doch schon Weihnachten? 😉 Hier mal die Türchen. Und wie Ihr seht, ist es eigentlich gar kein richtiger Adventskalender. Nein, es ist ein „Dezember-Kalender“. So bekommt Ihr auch gleich noch für Silvester die ein oder andere Idee. Ich hoffe, Ihr freut Euch genauso drauf wie ich!

Liebe Grüße
Kirstin

01 02 03 04 0506 07 08 09 1011 12 13 14 1516 17 18 19 2021 22 23 24 2526 27 28 29 3031.

Ja wo sind sie denn, die Ostereier? Heute findet Ihr eins bei mir!

Herzlich Willkommen an diesem Montag bei mir, wo die fröhliche Eiersuche weitergeht. Die meisten haben eine kurze Woche vor sich, da lässt sich der Montag hoffentlich etwas leichter ertragen. Wobei der aktuelle Regen es einem doch grad nicht so ganz leicht macht, sich auf Eier suchen im Garten zu freuen 😉


Heute sind Helen und ich an der Reihe, Euch mit Osterinspiration zu versorgen. Ich zeige Euch heute eine Idee für eine kleine Aufmerksamkeit zu Ostern, verziert mit einem niedlichen Punch-Art-Häschen. 



Das Gras unten hab ich mit einem Stempelchen aus dem Stampin‘ Up! Stempelset „Baum der Freundschaft“ in farngrün gestempelt. 


Hier seht Ihr mal die ganze Hasenparade, aufgereiht wie die Hühner auf der Stange: 



So, ich hoffe, meine Idee gefällt Euch. Ich finde sie ehrlich gesagt ziemlich niedlich, die kleinen Häschen. 




Und hier noch der Tipp für mein Osterei:

Das Osterei interessiert sich für die aktuellen Angebote bei Stampin‘ Up! und möchte auch mal im Katalog stöbern. 

Für alle, die noch nicht wissen, wie es funktioniert:

– Vom 25.03. bis 04.04.15 gibt es bei 23 unserer Team-Mitglieder ein Projekt rund um Ostern zu sehen.
– Eure Aufgabe bei der Eiersuche ist es, am Ende eine Lösungszahl zu ermitteln.
– Die Zahlen in Form von Ostereiern bekommt Ihr zusammen, wenn Ihr jeden Tag aufmerksam die Blogs der jeweiligen Teilnehmerin besucht. Dort sind wertvolle Tipps versteckt, wo sich das „Ei“ befindet.
– Am Schluss müsst Ihr nur noch die Zahlen auf den Eiern zusammen addieren. Die Lösungszahl könnt Ihr bis zum 07.04.15 (23.59 Uhr) an eine der 23 teilnehmenden Team-Mitglieder schicken.
– Unter allen richtigen Antworten verlosen wir die Gewinne.



Was es zu gewinnen gibt und das praktische Formular zum eintragen der Lösung findet Ihr in diesem Blogbeitrag. Viel Spaß und viel Glück wünsch ich Euch! 

Und jetzt schaut am besten gleich auch noch bei Helen vorbei, die heute auch ein Osterei für Euch versteckt hat. 


Liebe Grüße
Kirstin

Ja wo sind sie denn, die Ostereier? Unsere neue Teamaktion mit tollen Gewinnen startet!

Einen wunderschönen guten Morgen, Ihr Lieben! 

Morgen ist es soweit: Unsere Stampin-up-Teamaktion beginnt. Ihr kennt es schon vom letzten Jahr: 


Das wichtigste dazu kurz und prägnant: 

– Vom 25.03. bis 04.04.15 gibt es bei 23 unserer Team-Mitglieder ein Projekt rund um Ostern zu sehen.
– Eure Aufgabe bei der Eiersuche ist es, am Ende eine Lösungszahl zu ermitteln.
– Die Zahlen in Form von Ostereiern bekommt Ihr zusammen, wenn Ihr jeden Tag aufmerksam die Blogs der jeweiligen Teilnehmerin besucht. Dort sind wertvolle Tipps versteckt, wo sich das „Ei“ befindet.
– Am Schluss müsst Ihr nur noch die Zahlen auf den Eiern zusammen addieren. Die Lösungszahl könnt Ihr bis zum 07.04.14 (23.59 Uhr) an eine der 23 teilnehmenden Team-Mitglieder schicken.
– Unter allen richtigen Antworten verlosen wir die Gewinne.

Gewinne? JAAAA! Und zwar ganz tolle:




1. Preis: 
Stempelset „Du bist…“ + Kreativ-Set Accessoires


2. Preis: 

Stempelset „Painted Petals“ + „Textured Impressions Prägeform Frühlingsblumen“ 


3. Preis: 

GG-Stempelset „Weil ich an dich denke“ 


Hier findet Ihr die Liste mit allen Blogs, damit Ihr auch kein Ei vergesst: 
http://up.picr.de/21268137kp.pdf

Morgen gehts gleich mal los mit Marion und Ela

Die restliche Zeit geht es so weiter:

Mittwoch, 25. März 2015
– Marion – www.marionstempelt.com 
– Ela – www.fliederfee.de

Donnerstag, 26. März 2015
– Johanna – www.glitzerwunderland.de 
– Yvonne – www.bastelig-ES.de 

Freitag, 27. März 2015
– Annemarie – www.firsthandemotion.de 
– Nici – www.feierabendbastler.de 

Samstag, 28. März 2015
– Eva – www.lovelymade.me 
– Steffi – www.kuchenduftundkinderlachen.com 


Sonntag, 29. März 2015
– Tina – www.kleinerhase-stempelnase.com 
– Heike – www.born2stamp.com 

Montag, 30. März 2015
– Helen – www.lilagluecksklee.de 
– Kirstin (= ich 🙂 ) – www.rosa-pink-glitzer.de 

Dienstag, 31. März 2015
– Chrissy – www.teilzeitbastelfee.com 
– Melanie – www.melimade.wordpress.com  

Mittwoch, 1. April 2015
– Kati – www.scrapnbake.wordpress.com 
– Melanie – www.gestempelt.com

Donnerstag, 2. April 2015
– Christina – www.finepaperarts.wordpress.com
– Ulla – www.sternenwicht.de 


Freitag, 3. April 2015
– Jessica – www.kunterbuntestempelwelt.com 
– Miri – www.bastelbunny.blogspot.de 

Samstag, 4. April 2015
– Samia – www.bastelatelier.at 
– Melanie – www.lovelyhandmadebymelli.wordpress.com 
– Caroline – www.caroline-stempelbiene.com 

Ich freu mich auf Eure Beteiligung!

Liebe Grüße
Kirstin

Gewinner der December Inkspiration und Stampin‘ Up! Team-Weihnachtsfeier in München bei Marion – meine Team-Schenklis/Swaps

Pünktlich zum 1. Advent veranstaltete meine liebe Upline Marion eine kleine Team-Weihnachtsfeier für ihre Münchner Stampin‘ Up! Mädels. Nachdem ich durch meinen Job ja eh ne halbe Müncherin bin (hihi), war ich auch da und hab mich wirklich sehr gefreut, einige Teammitglieder neu kennenzulernen und andere wiederzusehen. Leider hat uns die kalte Witterung mit ihren Begleiterscheinigungen wie Husten, Schnupfen & Co. ein wenig einen Strich durch die Rechnung gemacht und nicht alle, die kommen wollten, waren auch da. Sehr schade, andererseits ja vielleicht Grund für eine kleine Frühlingsfeier im Hause Gissing 😉 

Wie bei solchen Treffen üblich, gab es natürlich auch Geschenke. Ich hatte kurz zuvor eine Spontanidee, die ich sehr witzig fand und auch gleich so umgesetzt hab:




Ein kleines Nikolaussäckchen in Schokobraun mit Glitzersternchen. 
Der Textstempel aus dem Stampin‘ Up! Set „Gesammelte Grüße“ passte da perfekt. 

Innen hatte ich ein abgeschnittenes Teetütchen geklebt. Darin fand sich ein Plätzchenausstecher. 



Und hier mal die ganze Herde der Nikolaussäckchen:


Ich hoffe, die Mädels haben sich gefreut. Ich find die Säckchen selbst total süß muss ich gestehen. Aber ich bin ja nicht objektiv 😉 


__________________________________________________________________



Natürlich bin ich Euch auch noch den 

Gewinner der December Inkspiration

schuldig. 

Ganz lieben Dank für Eure zauberhaften, inspirierenden Kommentare. Ich hab mich über jeden Einzelnen so gefreut, dass ich am liebsten jede von Euch als Gewinnerin sehen würde. Aber das wäre ja langweilig, oder? 

Des gibt also nur einen Gewinner und der heißt heute Stephanie, die mir diesen lieben Kommentar hinterlassen hat:

O hallo Kirstin,
Ich finde die Idee mit eurem Adventskalender Super, vielen Dank für die schönen Ideen!Gerne möchte ich auch in Deinen Lostopf hüpfen.Wünsche Dir noch eine ruhige kreative Adventszeit.

Herzlichen Dank für Deine lieben Worte. Schick mir doch bitte Deine Adresse und welche Farbe der Blendabilities Du gerne hättest. Zur Wahl stehen Chili und Olivgrün. 🙂


Und dann ist mir noch ein dummer Fehler passiert. Die liebe Marion R. hat mir diesen total netten Kommentar hinterlassen:

Hallo Kirstin,

ein wirklich gelungener Adventskalender. Vor allem die Farbwahl finde ich toll!

Oh ja, die BigZ Zahlen stehen (wie so vieles von SU) auch noch auf meinem Wunschzettel.

Ich wünsche Dir von Herzen eine schöne Adventszeit.

Marion R. 


Und ich hab es irgendwie geschafft, diesen netten Kommentar zu löschen (in meinem e-mail-Postfach seh ich ihn noch, aber bei Blogger ist er weg 😦 ). Liebe Marion, das tut mir wahnsinnig leid. Und als Entschädigung hab ich auch etwas für Dich. Schreib mir doch bitte ebenfalls Deine Adresse. 

Zu guter Letzt solltet Ihr heute noch bei Tina vorbeischauen, denn bei ihr könnt Ihr bis heute Abend noch gewinnen. 

Jenny zeigt Euch heute ein fantastisches Fotoalbum, das auch eine nette Geschenkidee für ist. 
Ich drück Euch natürlich die Daumen. 

Liebe Grüße
Kirstin